[Neuerscheinung] Without Worlds von Kerstin Ruhkieck


© Coverrecht: Carlsen
Informationen zum Buch (eBook)
Erscheinungsdatum: 31.03.2017
Verlag: Carlsen
ISBN: 978-3-646-30021-5
Preis: 4,99€
Seiten: 350
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
Leseprobe: Hier

Klappentext:
Die 21-jährige Clara ist eine der wenigen Überlebenden einer untergegangenen Welt. Zusammen mit dem letzten Rest der Bevölkerung lebt sie im einzigen Gebäude, das nach der großen Erderschütterung stehen blieb: ein ehemaliges Luxushotel, das einsam in den Himmel hinaufragt und von todbringenden Kreaturen umzingelt ist. Als »roter Engel« ist es ihre trostlose Aufgabe, regelmäßig das Bett mit einem ihr zugewiesenen Mann zu teilen und dessen Nachkommen auszutragen. Bis eines Tages ein neuer Überlebender zum Teil der Gemeinschaft wird und ihr Leben eine Kehrtwendung nimmt…​ (Quelle: Carlsen)

[Neuerscheinung] Mit jedem Jahr von Simon Van Booy


© Coverrecht: Insel
Informationen zum Buch (Hardcover)
Erscheinungsdatum: 26.03.2017
Verlag: Insel
ISBN: 978-3-458-17699-2
Preis: 22,00€
Seiten: 310
Originaltitel: Father's Day
Leseprobe: Hier

Klappentext:
Eine berührende Geschichte von Vater und Tochter, in der Simon Van Booy der sanften und doch alles überwältigenden Kraft des Miteinander nachspürt - ein Roman so poetisch und zart wie Die Illusion des Getrenntseins.
Mit seinen Tattoos, seinem Hang zu Raufereien und seinem Faible für schnelle Motorräder eignet sich Jason augenscheinlich ganz und gar nicht als Vater. Als aber sein Bruder verunglückt, nimmt er sich dessen kleiner Tochter Harvey an: Sie kochen gemeinsam, sie pflanzen Blumen in ihrem Vorgarten in Long Island, Jason bringt ihr das Schlagzeugspielen bei, sie bewältigen Harveys ersten Schultag und ihre erste Grippe, ihren ersten Streit - mit jedem Jahr wächst die Bindung zwischen den beiden und Jason kann die Dämonen seiner Vergangenheit nach und nach vertreiben, indem er zum ersten Mal lernt, was das heißt: eine Familie sein. Denn in Harvey hat er den einen Menschen gefunden, für den er bereit ist, sich der größten aller Herausforderungen zu stellen: sich selbst zu ändern. (Quelle: Insel)

[Neuzugang & Ich lese] Das Licht von Aurora von Anna Jarzab


© Coverrecht: Loewe
Informationen zum Buch (eBook)
Erscheinungsdatum: 22.06.2015
Verlag: Loewe
ISBN: 978-3-7320-0247-4
Preis: 8,99€
Seiten: 448
Altersempfehlung: ab 12 Jahren
Leseprobe: Hier

Klappentext:
Ich hatte nicht das Gefühl, als würde er nach Aurora gehören.
Ich hatte eher das Gefühl, als würde er zu mir gehören, egal wo ich war.
Aber das lag ja nicht in meiner Hand und in seiner auch nicht.

Schon immer wollte die 16-jährige Sasha in die Rolle ihrer liebsten Romanheldinnen schlüpfen und Abenteuer in fernen Welten erleben. Nicht ahnend, dass die Geschichten ihres Großvaters über Parallelwelten tatsächlich wahr sind, landet sie plötzlich unfreiwillig in Aurora – einer modernen Monarchie. Neben einem Leben am Hofe erwartet Sasha hier auch die ganz große Liebe. Doch Palastintrigen und Verrat drohen ihre Träume zu zerstören ...

Einmal Prinzessin sein! Der erste Roman in Anna Jarzabs spannender Jugendbuch-Reihe entführt Leser in eine Parallelwelt, in der eine Monarchie herrscht. Eine Geschichte voller Fantasy, Romantik, Geheimnisse und Verrat – für alle Fans der Bestseller-Trilogie Selection. (Quelle: Loewe)

[Neuerscheinung] Hüter der fünf Leben von Nica Stevens


© Coverrecht: Carlsen
Informationen zum Buch (Taschenbuch)
Erscheinungsdatum: 24.03.2017
Verlag: Carlsen
ISBN: 978-3-551-31604-2
Preis: 11,99€
Seiten: 320
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
Leseprobe: Hier

Klappentext:
Für die 17-jährige Vivien zählen die Sommertage, die sie bei ihrem Vater in einem kanadischen Nationalpark verbringt, zu den schönsten im Jahr. Doch dann begegnet sie dem gut aussehenden Liam, ihrem Freund aus Kindertagen, und nichts ist mehr wie zuvor. Scheinbar ohne Grund verhält er sich ihr gegenüber kühl und distanziert. Als sie durch Zufall das seltsame Brandmal auf seiner Brust entdeckt, wendet er sich ganz von ihr ab. Vivien beschließt, Liams Geheimnis zu lüften – und kommt ihm dabei gefährlich nahe …  (Quelle: Carlsen)

[Neuerscheinung] Soulsister von Jennifer Benkau


© Coverrecht: cbj
Informationen zum Buch (Paperback)
Erscheinungsdatum: 20.03.2017
Verlag: cbj
ISBN: 978-3-570-17405-0
Preis: 14,99€
Seiten: 384
Altersempfehlung: ab 12 Jahren
Leseprobe: Hier

Klappentext:
Sag mir erst, wie alt du bist.

Obwohl Polly ganz anders war als die stille Romy, gab es zwischen den beiden Schwestern immer eine ganz besondere Verbindung. Seit Polly verunglückt ist, hat Romy sich völlig zurückgezogen. Bis sie eines Tages auf einen Jungen trifft – im wahrsten Sinn des Wortes: Bei dem Versuch, ihren Hund einzufangen, prallt sie mit Killian zusammen. Er ist ein aufstrebender Fußballstar und schon volljährig. Was will er schon mit einer unscheinbaren 15-Jährigen? Romy macht auf Polly und gibt sich als älter aus. Tatsächlich funkt es zwischen den beiden. Doch als ein Foto von ihnen gepostet wird, erfährt er aus dem Netz, dass sie erst 15 ist. Nun steht nicht nur Killians Liebe zu ihr, sondern auch seine Karriere auf dem Spiel … (Quelle: cbj)

[Neuzugang & Ich lese] Perfect – Willst du die perfekte Welt? von Cecelia Ahern


© Coverrecht: FJB
Informationen zum Buch (eBook)
Erscheinungsdatum: 17.11.2016
Verlag: FJB
ISBN: 978-3-10-403543-7
Preis: 14,99€
Seiten: 480
Leseprobe: Hier

Klappentext:
›Perfect – Willst du die perfekte Welt?‹ ist der zweite Teil der furiosen Dystopie von Bestsellerautorin Cecelia Ahern. Mitreißend und leidenschaftlich erzählt sie, wie die 17-jährige Celestine um die Freiheit kämpft, Fehler machen zu dürfen und aus ihnen zu lernen.

Celestine wurde als „fehlerhaft“ gebrandmarkt, sie gehört nun zu den Menschen zweiter Klasse. Doch statt sich den strikten Regeln des Systems zu unterwerfen, flieht sie. Denn Celestine ist auch ein Symbol der Hoffnung für alle anderen Fehlerhaften.
Gelingt es ihr, den grausamen Richter Crevan zu überführen? Das wäre die Chance auf einen Neuanfang für die Fehlerhaften. Aber gibt es auch für ihre große Liebe eine neue Chance?
Für Celestine geht es um alles – um Gerechtigkeit für sich selbst und alle anderen und um eine lebenswerte Zukunft. (Quelle: FJB)

[Neuzugang & Ich lese] Flawed – Wie perfekt willst du sein? von Cecelia Ahern


© Coverrecht: FJB
Informationen zum Buch (eBook)
Erscheinungsdatum: 29.09.2016
Verlag: FJB
ISBN: 978-3-10-403542-0
Preis: 4,99€
Seiten: 480
Leseprobe: Hier

Klappentext:
›Flawed – Wie perfekt willst du sein?‹ ist der erste atemberaubende Band des neuen Zweiteilers von Bestsellerautorin Cecelia Ahern. Spannend und emotional erzählt sie in dieser Dystopie die Geschichte der 17-jährigen Celestine, die darum kämpft, etwas anderes sein zu dürfen als perfekt.

Celestines Leben scheint perfekt: Sie ist schön, bei allen beliebt und hat einen unglaublich süßen Freund.
Doch dann handelt sie in einem entscheidenden Moment aus dem Bauch heraus. Und bricht damit alle Regeln. Sie könnte im Gefängnis landen oder gebrandmarkt werden – verurteilt als Fehlerhafte.
Denn Fehler sind in ihrer Welt nicht erlaubt. Nichts geht über die Perfektion. Auch nicht die Menschlichkeit. Jetzt muss sie kämpfen – um ihre eigene Zukunft und um ihre große Liebe. (Quelle: FJB)

[Neuerscheinung] Als das Meer uns gehörte von Barbara J. Zitwer


© Coverrecht: Ruetten & Loening
Informationen zum Buch (Hardcover)
Erscheinungsdatum: 17.03.2017
Verlag: Ruetten & Loening
ISBN: 978-3-352-00892-4
Preis: 19,99€
Seiten: 389
Originaltitel: Montauk
Leseprobe: Hier

Klappentext:
Nach dem Tod ihres Mannes sucht Tess Harding mit Robbie, ihrem gehörlosen Sohn, Zuflucht in Montauk, einem Dorf auf Long Island. Trotz all ihrer Bemühungen schafft sie es nicht, ihrem Kind zu helfen, den Verlust zu verkraften. Robbie gibt ihr die Schuld am Tod seines Vaters, so dass Tess fürchtet, auch ihn noch zu verlieren. Dann begegnen sie einem Meeresbiologen: Kip ist auf der Suche nach einem Wal mit einem einzigartigen Gesang. Robbie ist fasziniert von dem Tier und findet einen Weg, es im Meer aufzuspüren. Die Begegnungen mit dem Wal helfen ihm, seine Isolation zu überwinden – und Tess hat zum ersten Mal die Hoffnung auf einen Neuanfang.
Ein gehörloser Junge, eine Frau, die ihren Mann verloren hat, ein Meeresforscher – und ein Blauwal, der sie auf eine Reise über den Ozean führt. (Quelle: Ruetten & Loening)

[Neuerscheinung]
Marthas Widerstand von Kerry Drewery
Mein Wille geschehe - Du siehst mich nicht. Aber ich weiß, was du tust. von Jennifer Benkau
Alles oder nichts von Simona Ahrnstedt
Hoffnungsland von Kristín Steinsdóttir


© Coverrecht: One
Informationen zum Buch (Hardcover)
Erscheinungsdatum: 16.03.2017
Verlag: One
ISBN: 978-3-8466-0043-6
Preis: 16,00€
Seiten: 447
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
Leseprobe: Hier

Klappentext:
Martha ist des Mordes angeklagt und sitzt in der ersten von sieben Zellen. Sieben Tage lang stimmt das gesamte Volk darüber ab, ob sie freigesprochen oder in eine kleinere Zelle verlegt wird. Die siebte und letzte Zelle ist klaustrophobisch klein, und genauso klein sind Marthas Chancen auf einen Freispruch. Denn die Umfragen zeigen, dass der Großteil der Bevölkerung sie sterben sehen will …
Doch was wäre, wenn Martha genau darauf spekuliert. Um dem Volk zu zeigen, dass es nicht in einer perfekten Demokratie lebt, sondern von den Machthabern perfide manipuliert wird? Ein Katz-und-Maus-Spiel beginnt, bei dem viel mehr als ein einzelnes Menschenleben auf dem Spiel steht ...
Spannende Mischung aus Thriller und Dystopie rund um ein packendes Gedankenspiel: Was wäre, wenn nur noch über Fernsehvotings Recht gesprochen würde? (Quelle: One)


© Coverrecht: Bastei Lübbe
Informationen zum Buch (Paperback)
Erscheinungsdatum: 16.03.2017
Verlag: Bastei Lübbe
ISBN: 978-3-431-03981-8
Preis: 15,00€
Seiten: 334
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
Leseprobe: Hier

Klappentext:
Derya steckt nach der Scheidung von ihrem grausamen Mann in einer Krise. Immer mehr zieht sie sich in ihre eigene Welt zurück und lässt kaum jemanden an sich heran – bis eines Tages ihre Jugendliebe Jakob wieder vor ihr steht. Auch nach all den Jahren hat er nichts von seinem damaligen Charme eingebüßt, und zum ersten Mal seit langer Zeit ist Derya endlich wieder glücklich. Aber zeitgleich mit Jakobs Auftauchen beschleicht sie immer öfter eine unbestimmte Angst. Sie hat das Gefühl, beobachtet zu werden, und bald ist sie sich sicher, dass jemand sie verfolgt. Ist ihr Ex-Mann hinter ihr her? Doch dann offenbart Jakob Derya ein furchtbares Geheimnis, das sie daran zweifeln lässt, ob sie ihn wirklich kennt ... (Quelle: Bastei Lübbe)

© Coverrecht: LYX
Informationen zum Buch (Paperback)
Erscheinungsdatum: 16.03.2017
Verlag: LYX
ISBN: 978-3-8025-9947-7
Preis: 15,00€
Seiten: 697
Originaltitel: En enda risk
Leseprobe: Hier

Klappentext:
Nachdem die Journalistin Ambra Vinter mit einer Enthüllungsstory einen landesweiten Skandal heraufbeschworen hat, wird sie nach Kiruna zwangsversetzt. Kiruna ist die nördlichste Stadt Schwedens und der letzte Ort, an dem Ambra kurz vor Weihnachten sein möchte. Dort trifft sie auf den Sicherheitsexperten und Exsoldaten Tom Lexington, der bei einem Auslandseinsatz im Tschad Schreckliches erlitten hat und seitdem traumatisiert und zurückgezogen lebt. Schnell macht Tom ihr klar, dass er eine hochnäsige Karrierefrau aus der Großstadt hier überhaupt nicht gebrauchen kann. Und obwohl auch Ambra zunächst alles andere als begeistert von dem zerzausten, unfreundlichen Macho ist, entdeckt sie schon bald eine neue, unerwartete Seite an ihm, die es ihr unmöglich macht, sich fernzuhalten ... (Quelle: LYX)

© Coverrecht: C. H. Beck
Informationen zum Buch (Hardcover)
Erscheinungsdatum: 16.03.2017
Verlag: C. H. Beck
ISBN: 978-3-406-70721-6
Preis: 19,95€
Seiten: 216
Originaltitel: Vonarlandið
Leseprobe: Hier

Klappentext:
Sie träumen von Reykjavík und einer Anstellung in einem feinen Haus: Guðfinna und Stefanía, zwei junge Mädchen vom Lande. Doch kaum in der Stadt angekommen, holt die Realität sie ein. Sie stranden in einer einfachen Hütte und müssen sich – genau wie ihre Wohngenossinnen - als Tagelöhnerinnen durchschlagen, als Waschfrauen und Kohleträgerinnen. Bis sich eines Tages eine Chance auftut, die einfach unwiderstehlich ist …
"Hoffnungsland" ist ein Roman über das Leben in Islands kleiner Hauptstadt Ende des 19. Jahrhunderts und die Geschichte einer Handvoll starker Frauen, die trotz aller Widrigkeiten und des Kampfes mit den gesellschaftlichen und patriarchalen Machtstrukturen die Hoffnung auf ein besseres Leben nicht aufgeben und denen mitunter unverhofft List und Liebe helfen. Kristín Steinsdóttir hat für ihre Bücher viel Anerkennung erhalten, nicht zuletzt für ihren mehrfach ausgezeichneten Roman "Im Schatten des Vogels". Mit "Hoffnungsland" legt sie einen weiteren, poetisch und anschaulich geschriebenen historischen Roman vor, der auf wahren Begebenheiten beruht. (Quelle: C. H. Beck)

[Neuerscheinung] AchtNacht von Sebastian Fitzek


© Coverrecht: Droemer Knaur
Informationen zum Buch (Paperback)
Erscheinungsdatum: 14.03.2017
Verlag: Droemer Knaur
ISBN: 978-3-426-52108-3
Preis: 12,99€
Seiten: 416

Klappentext:
Es ist der 8. 8., acht Uhr acht.
Sie haben 80 Millionen Feinde.
Werden Sie die AchtNacht überleben?

Stellen Sie sich vor, es gibt eine Todeslotterie.
Sie können den Namen eines verhassten Menschen in einen Lostopf werfen.
In der „AchtNacht“, am 8. 8. jedes Jahres, wird aus allen Vorschlägen ein Name gezogen.
Der Auserwählte ist eine AchtNacht lang geächtet, vogelfrei.
Jeder in Deutschland darf ihn straffrei töten - und wird mit einem Kopfgeld von zehn Millionen Euro belohnt.

Das ist kein Gedankenspiel. Sondern bitterer Ernst.
Es ist ein massenpsychologisches Experiment, das aus dem Ruder lief.
Und Ihr Name wurde gezogen! (Quelle: Droemer Knaur)


[Neuerscheinung]
Infernale – Rhapsodie in Schwarz von Sophie Jordan
Mein schönes falsches Leben von Hilary Freeman
Wo das Dunkel schläft von Maggie Stiefvater
Morgen lieb ich dich für immer von Jennifer L. Armentrout


© Coverrecht: Loewe
Informationen zum Buch (Hardcover)
Erscheinungsdatum: 13.03.2017
Verlag: Loewe
ISBN: 978-3-7855-8369-2
Preis: 17,95€
Seiten: 384
Altersempfehlung: 14 bis 17 Jahre
Leseprobe: Hier

Klappentext:
Das packende Finale des spannenden Jugendbuch-Zweiteilers! Abermals liefert Firelight-Autorin Sophie Jordan eine fesselnde Geschichte, die sich kritisch mit Moral und Vorurteilen in der heutigen Gesellschaft auseinandersetzt. Natürlich kommen auch Romantik und Action nicht zu kurz – ein außergewöhnliches Lesevergnügen!

Ich hatte geglaubt, Mörderin genannt zu werden und alles zu verlieren – meine Zukunft, meinen Freund, meine Freunde – wäre das Schlimmste, was mir passieren konnte. Aber ich habe mich getäuscht. Herauszufinden, dass sie recht haben? Herauszufinden, dass ich genau das bin?
Das ist noch viel schlimmer.

Seit Davy positiv auf das Mördergen (HTS) getestet wurde, hat sie alles verloren: ihre Familie, ihre Freunde, ihre Zukunft – und was am schlimmsten ist, sich selbst. Denn obwohl sie verzweifelt dagegen angekämpft hat, ist sie doch zu dem geworden, was sie nie sein wollte: eine Mörderin.
Eine Widerstandsgruppe und ihr Anführer Caden geben ihr ein neues Ziel. Und Caden weckt Gefühle in ihr, zu denen sie glaubte, nie mehr fähig zu sein. Aber die Schuldgefühle lassen Davy einfach nicht los ... (Quelle: Loewe)


© Coverrecht: Loewe
Informationen zum Buch (Paperback)
Erscheinungsdatum: 13.03.2017
Verlag: Loewe
ISBN: 978-3-7855-8448-4
Preis: 14,95€
Seiten: 336
Altersempfehlung: 13 bis 16 Jahre
Leseprobe: Hier

Klappentext:
Was wäre, wenn dein Leben ganz anders verlaufen wäre?

Als Ella eines Morgens aufwacht, hat sich auf einmal alles verändert: Ihre Haare sind über Nacht mehrere Zentimeter gewachsen, sie ist plötzlich eine Einser-Schülerin und ihre Eltern haben sich doch nicht getrennt. Was zunächst gar nicht so schlecht klingt, entwickelt sich zu einem wahren Albtraum. Denn ihr Freund weiß nicht mehr, dass sie schon seit Jahren zusammen sind, und ihre beste Freundin erkennt sie nicht wieder! Verzweifelt versucht Ella herauszufinden, was mit ihr geschehen ist. Eins ist klar: Sie will in ihr altes Leben zurück – koste es, was es wolle.

Ein ungewöhnlicher und mitreißender Jugendroman über die Suche nach sich selbst und die Konsequenzen, die unsere Entscheidungen nach sich ziehen. Diese perfekte Mischung aus Coming-of-Age und Mystery bietet Nervenkitzel bis zum Schluss und einen überraschenden Twist, der den Atem raubt! (Quelle: Loewe)

© Coverrecht: script5
Informationen zum Buch (Hardcover)
Erscheinungsdatum: 13.03.2017
Verlag: script5
ISBN: 978-3-7855-8331-9
Preis: 19,95€
Seiten: 480
Altersempfehlung: 14 bis 17 Jahre
Leseprobe: Hier

Klappentext:
Träume, die zu Albträumen werden, eine verbotene Liebe und eine mysteriöse Dunkelheit, die das Leben der Raven Boys für immer verändern wird: Im vierten und abschließenden Band dieser einzigartigen Fantasy-Buchreihe zeigt New York Times-Bestsellerautorin Maggie Stiefvater noch einmal ihr meisterhaftes Können und verzaubert jugendliche und erwachsene Leser mit poetischer Erzählkunst und Spannung bis zur allerletzten Seite.

Eine beängstigende Dunkelheit hat sich über die Ley-Linien gelegt und droht, den magischen Wald Cabeswater für immer zu zerstören. Für Blue und die Raven Boys beginnt damit ein Wettlauf gegen die Zeit auf der Suche nach dem Grab des sagenumwobenen Königs Glendower. Denn wenn sie es nicht finden, wird Blues Kuss für Gansey tödlich sein. Und dieser Kuss wird für beide immer unausweichlicher ... (Quelle: script5)

© Coverrecht: cbt
Informationen zum Buch (Paperback)
Erscheinungsdatum: 13.03.2017
Verlag: cbt
ISBN: 978-3-570-31141-7
Preis: 12,99€
Seiten: 544
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
Originaltitel: The Problem with Forever
Leseprobe: Hier

Klappentext:
Eine Liebe so groß wie die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft...

Mallory und Rider kennen sich seit ihrer Kindheit. Vier Jahre haben sie sich nicht gesehen und Mallory glaubt, dass sie sich für immer verloren haben. Doch gleich am ersten Tag an der neuen Highschool kreuzt Rider ihren Weg – ein anderer Rider, mit Geheimnissen und einer Freundin. Das Band zwischen Rider und Mallory ist jedoch so stark wie zuvor. Als Riders Leben auf eine Katastrophe zusteuert, muss Mallory alles wagen, um ihre eigene Zukunft und die des Menschen zu retten, den sie am meisten liebt … (Quelle: cbt)

[Neuerscheinung] Bloody Mary: Du darfst dich nicht verlieben von Nadine Roth


© Coverrecht: Sternensand Verlag
Informationen zum Buch (Taschenbuch)
Erscheinungsdatum: 12.03.2017
Verlag: Sternensand Verlag
ISBN: 978-3-90682-934-0
Preis: 14,95€
Seiten: 560
Leseprobe: Hier

Klappentext:
»Mein Name ist Mary. Bloody Mary. Sie rufen mich, und ich töte sie. Doch dieses Mal nicht. Er hat mich gerufen. Und das hat alles verändert.«

Im Jahr 1990 wird die sechzehnjährige Mary Jane Wyler von einem Serienmörder auf grausame Art und Weise umgebracht und findet sich in der Totenwelt wieder. Gefangen hinter Spiegeln, wartet sie darauf, dass jemand nach ihr ruft, um Rache an den Lebenden zu nehmen.
Der siebzehnjährige Avian glaubt nicht an diesen Mythos. Um seinem besten Freund zu beweisen, dass alles reine Fiktion ist, ruft er den Rachegeist – und sieht sich plötzlich Bloody Mary gegenüber. Aber ist sie tatsächlich so blutrünstig, wie die Legende behauptet? Oder steckt hinter der Furcht einflößenden Gestalt nur ein einsames Mädchen, das sich nach Mitgefühl und Wärme sehnt?
Avian versucht, zu Mary Jane Wyler durchzudringen, doch er spielt dabei mit seinem Leben.

»In der Welt der Toten gibt es drei Regeln: Zeige keine Gnade, zeige keine Schwäche, zeige keine Gefühle. Ich habe jede einzelne gebrochen. (Quelle: Sternensand Verlag)


[Neuerscheinung]
Nächstes Jahr am selben Tag von Colleen Hoover
Für uns macht das Universum Überstunden von Meredith Walters


© Coverrecht: dtv
Informationen zum Buch (Paperback)
Erscheinungsdatum: 10.03.2017
Verlag: dtv
ISBN:  978-3-423-74025-8
Preis: 14,95€
Seiten: 376
Originaltitel: November 9
Altersempfehlung: ab 14 Jahre
Leseprobe: Hier

Klappentext:
Ausgerechnet am Abend, bevor sie von Los Angeles nach New York zieht, lernen sie sich kennen: die 18-jährige Fallon, Tochter eines bekannten Filmschauspielers, und der gleichaltrige Ben, der davon träumt, Schriftsteller zu werden. Beide verlieben sich auf den ersten Blick ineinander und verbringen die Stunden vor dem Abflug zusammen. Doch wie soll es weitergehen? Wollen sie sich wirklich auf eine Fernbeziehung einlassen und ihren Alltag nur halbherzig leben? Um das zu verhindern, beschließen die beiden, sich die nächsten fünf Jahr jedes Jahr am selben Novembertag zu treffen, dazwischen jedoch auf jeglichen Kontakt zu verzichten. Und wer weiß, vielleicht, so die Hoffnung, klappt es am Ende der fünf Jahre ja mit einem Happyend.
Doch fünf Jahre sind eine lange Zeit - und so kommt ihnen trotz aller intensiven Gefühle, die bei jedem Treffen der beiden hochkochen, ganz einfach das Leben dazwischen… (Quelle: dtv)

© Coverrecht: dtv
Informationen zum Buch (Paperback)
Erscheinungsdatum: 10.03.2017
Verlag: dtv
ISBN: 978-3-423-71735-9
Preis: 10,95€
Seiten: 400
Originaltitel: Reclaiming the Sand
Altersempfehlung: ab 14 Jahre

Klappentext:
Ellie McCallum wächst in Pflegefamilien auf und trägt eine Wut mit sich herum, die sie an anderen auslässt. In der Schule mobben sie und ihre Clique Flynn Hendricks – Flynn, den Freak, wie sie ihn nennen. Flynn ist anders, hat Asperger, und das reicht der Gruppe schon als Grund, ihn immer wieder fertig zu machen. Obwohl Ellie sich dem Gruppenzwang nicht entziehen kann, keimt zwischen ihr und Flynn eine heimliche Freundschaft. Als die Clique eines Abends Feuerwerkskörper in Flynns Garten wirft, fliegt Ellies Geschoss durch ein offenes Fenster in den Keller und setzt das Haus in Brand. Ellie wird noch am Tatort gefasst und gibt alles zu. Sie wird zu einer Haftstrafe im Jugendgefängnis verurteilt, Flynn und seine Mutter verlassen die Stadt.
Sechs Jahre später hängt Ellie mit derselben Clique rum; das Leben besteht aus Alkohol, Drogen und Sex. Unzufrieden jobbt sie in einem kleinen Supermarkt, und gesteht sich nur langsam die Hoffnung zu, dass es ein Leben außerhalb von Wellston gibt. Zufällig findet sie einen Flyer des örtlichen Community College und schreibt sich dort ein. Und dann taucht er eines Tages wieder auf - Flynn, der Freak, der Junge mit Asperger. Und Ellie muss sich eingestehen, dass da nicht nur Schuld ist ihm gegenüber, sondern so viel mehr. Sie ist verliebt in Flynn. Und war es auch damals schon. Nur konnte sie vor ihrer Clique nicht zu ihm stehen. Als Flynn ihre Gefühle erwidert, muss Ellie sich fragen: Ist sie stark genug für diese Liebe? (Quelle: dtv)


[Neuerscheinung] Bis an die Grenze von Dave Eggers


© Coverrecht: Kiepenheuer & Witsch
Informationen zum Buch (Hardcover)
Erscheinungsdatum: 09.03.2017
Verlag: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 978-3-462-04946-6
Preis: 23,00€
Seiten: 496
Originaltitel: Heroes of the Frontier
Leseprobe: Hier

Klappentext:
Eine Mutter auf der Flucht – ein Roadtrip ans Ende der Zivilisation

»Bis an die Grenze« ist ein berührender, warmherziger Roman, in dessen Zentrum Josie steht, eine alleinerziehende Mutter, die mitsamt ihren beiden Kindern aus den Zwängen ihres Vorstadtlebens flieht und sich in der Wildnis Alaskas neu zu finden sucht. Dave Eggers Porträt einer Frau, die hin- und hergerissen ist zwischen dem Wunsch nach Konformität und nach Freiheit, ist hochkomisch, wahrhaftig und ungemein aktuell.

Josie, eine Zahnärztin, die ihre Praxis hat schließen müssen, bekommt Panik, als ihr Exmann darum bittet, die gemeinsamen Kinder seiner neuen Verlobten vorstellen zu dürfen. Sie packt die Kinder und flieht mit ihnen an den entlegensten Ort, der für sie ohne Pass erreichbar ist: Alaska. Die Reise in dem angemieteten, abgetakelten Wohnmobil durch die Wildnis rüttelt die Familie durcheinander. Der achtjährige Paul übernimmt die fürsorgliche Vaterrolle in der Familie, während die fünfjährige Ana Chaos und Zerstörung magisch anzieht. Was sich zunächst wie ein Abenteuerurlaub am Ende der Welt anfühlt, wird schnell zur verzweifelten Flucht, nicht zuletzt vor einem Lauffeuer, das in der Region ausgebrochen ist. Doch nicht nur das Feuer scheint Josie auf den Fersen zu sein, sie kämpft auch gegen die imaginären sowie realen Geister ihrer Vergangenheit und muss dafür bis an ihre Grenze gehen. (Quelle: Kiepenheuer & Witsch)


[Ich lese] Ein König für Deutschland von Andreas Eschbach


© Coverrecht: Bastei Lübbe
Informationen zum Buch (Taschenbuch)
Erscheinungsdatum: 24.06.2011
Verlag: Bastei Lübbe
ISBN: 978-3-404-16018-1
Preis: 9,99€
Seiten: 491
Leseprobe: Hier

Klappentext:
Was wäre, wenn demokratische Wahlen manipuliert würden? Oder sind sie es bereits?
Wir schreiben das Jahr 2009. Im Dom zu Aachen soll ein neuer deutscher König gekrönt werden. Und niemand versteht, wie es soweit kommen konnte.
Einmal König sein - die Macht haben, Dinge zu verändern. Mit gesundem Menschenverstand die Welt geraderücken. Was wäre, wenn man tatsächlich plötzlich die Möglichkeit dazu hätte?
Könnten Sie der Versuchung widerstehen?
Kann Simon König es? Die Frage stellt sich ihm, als er in den Besitz eines Computer-Programmes kommt, mit dem sich die Resultate von Wahlmaschinen manipulieren lassen. Was dann geschieht, hätte er sich in seinen wildesten Träumen nicht vorzustellen gewagt ...
Bestsellerautor Andreas Eschbach hat mit "Ein König für Deutschland" einen erfindungsreichen Roman zum Thema Wahlmaschinenmanipulation geschrieben. (Quelle: Bastei Lübbe)

[Neuerscheinung] Herz auf Eis von Isabelle Autissier


© Coverrecht: mare
Informationen zum Buch (Hardcover)
Erscheinungsdatum: 07.03.2017
Verlag: mare
ISBN: 978-3-86648-256-2
Preis: 22,00€
Seiten: 224
Originaltitel: Soudain, seuls
Leseprobe: Hier

Klappentext:
Sie sind jung und verliebt und haben alles, was sie brauchen. Aber ihr Pariser Leben langweilt sie, also nehmen Louise und Ludovic ein Sabbatjahr und umsegeln die Welt. Bei einem Ausflug auf eine unbewohnte Insel vor Kap Hoorn reißt ein Sturm ihre Jacht und damit jegliche Verbindung zur Außenwelt mit sich fort. Was als kleiner Ausbruch aus dem Alltagsleben moderner Großstädter gedacht war, mündet urplötzlich in einen existenziellen Kampf gegen Hunger und Kälte. Nicht weniger aufreibend ist das psychologische Drama, das sich zwischen den Partnern entspinnt. Wer trägt die Schuld an der Misere? Wer behält die Nerven und trifft die richtigen Entscheidungen? Und was wird aus der Liebe, wenn es ums nackte Überleben geht? Herz auf Eis ist ein Psychothriller der Emotionen - und die einsame Insel ein Sinnbild für alle großen Herausforderungen, denen sich die Liebe zuweilen stellen muss. (Quelle: mare)


[Neuerscheinung]
Königreich der Schatten: Die wahre Königin von Sophie Jordan
To the Stars - Wenn du die Sterne berührst von Molly McAdams
Ich bin niemad von Patrick Flanery
Drei Meter unter Null von Marina Heib


© Coverrecht: HarperCollins
Informationen zum Buch (Hardcover)
Erscheinungsdatum: 06.03.2017
Verlag: HarperCollins
ISBN:  978-3-95967-070-8
Preis: 16,00€
Seiten: 384
Originaltitel: Reign of Shadows
Leseprobe: Hier

Klappentext:
Tiefe Finsternis, die seit siebzehn Jahren über dem Reich Relhok liegt, und die dicken Mauern ihres Turms – etwas anderes kennt Luna nicht. Sie muss sich verstecken, damit die Welt sie für tot hält, nachdem ein Verräter ihre Eltern ermordete, um sich der Krone zu bemächtigen. Als sie fliehen muss, weil ihr Leben in Gefahr ist, hilft ihr der Waldläufer Fowler. Er erfüllt ihre dunkle Welt mit Licht, doch nicht einmal ihm darf sie sagen, dass sie die wahre Königin Relhoks ist. Denn der neue König sucht nach ihr, um sicherzustellen, dass sie niemals ihren Thron besteigen wird. (Quelle: HarperCollins)

© Coverrecht: MIRA Taschenbuch
Informationen zum Buch (Paperback)
Erscheinungsdatum: 10.03.2017
Verlag: MIRA Taschenbuch
ISBN: 978-3-95649-641-7
Preis: 9,99€
Seiten: 336
Originaltitel: To the Stars (Thatch #2)
Leseprobe: Hier

Klappentext:
Harlow kann nicht glauben, dass der drei Jahre ältere Knox sein Versprechen hält, auf sie zu warten, bis sie endlich zusammen sein können. Schließlich ist sie es, die den Pakt bricht: Als Knox sie an ihrem achtzehnten Geburtstag anruft, hat sie ihr Herz einem anderen geschenkt. Aber sie merkt schnell, dass sie eine katastrophale Wahl getroffen und sich an den Falschen gebunden hat. Wird Knox ihr je verzeihen können – oder ist es bereit zu spät? (Quelle: MIRA Taschenbuch)

© Coverrecht: Karl Blessing Verlag
Informationen zum Buch (Hardcover)
Erscheinungsdatum: 10.03.2017
Verlag: Karl Blessing Verlag
ISBN: 978-3-89667-578-1
Preis: 22,99€
Seiten: 400
Originaltitel: I am No One
Leseprobe: Hier

Klappentext:
Als der Geschichtsprofessor Jeremy O’Keefe nach zehn Jahren aus Oxford in seine Heimatstadt New York zurückkehrt, um dort an der New York University zu unterrichten, gerät er in einen Sog seltsamer Vorfälle: Eine Studentin kommt nicht zum verabredeten Treffen, später stellt er verdutzt fest, dass er selbst die Verabredung abgesagt haben soll; ein ihm unbekannter junger Mann behauptet, ihn zu kennen; eine Reihe Pakete erreichen ihn, mit den Ausdrucken seiner Telefonverbindungen und seines Mailverkehrs der letzten Monate; der mysteriöse junge Mann taucht immer wieder auf – O’Keefe fühlt sich verfolgt, kann die Geschehnisse nicht zuordnen. Ist jemand hinter ihm her? Spielt ihm jemand einen bösen Streich? Wird er überwacht? Oder wird er einfach verrückt? Nach und nach stellt sich heraus, dass der Ursprung dieses Rätsels in O’Keefes Zeit in Oxford begründet liegt. (Quelle: Karl Blessing Verlag)

© Coverrecht: Heyne
Informationen zum Buch (Hardcover)
Erscheinungsdatum: 10.03.2017
Verlag: Heyne
ISBN: 978-3-453-27111-1
Preis: 19,99€
Seiten: 256
Leseprobe: Hier

Klappentext:
Sie beobachtet ihre Opfer. Sie plant ihre Morde. Nichts will sie dem Zufall überlassen. Sie schlägt den Weg der Gewalt jedoch nicht ohne Grund ein. Ihr Leben lang bemühte sie sich um ein normales Leben. Doch die Hülle der Normalität umschloss eine tiefe Verzweiflung, die sie zu verbergen wusste. Bis zu einem nebligen Donnerstag im November. Dem Tag, an dem sie beschließt, eine Mörderin zu werden. Sie will die Dämonen vernichten. Sie will Rache. Sie empfindet kein Mitleid. Sie sollen leiden. Genau wie sie. (Quelle: Heyne)

[Neuerscheinung] Water & Air von Laura Kneidl


© Coverrecht: Carlsen
Informationen zum Buch (Paperback)
Erscheinungsdatum: 03.03.2017
Verlag: Carlsen
ISBN: 978-3-551-31544-1
Preis: 12,99€
Seiten: 480
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
Leseprobe: Hier

Klappentext:
Seit dem Anstieg der Meeresspiegel leben die Menschen in Kuppeln unter Wasser oder in der Luft. Mit ihren achtzehn Jahren hat Kenzie noch nie die Sonne gesehen und ihr Leben in der Wasserkolonie unterliegt strengen Normen. Schließlich hält sie es nicht mehr aus und flieht in eine Luftkolonie, um dort einen Neuanfang zu wagen. Doch dann wird sie zur Hauptverdächtigen in einer mysteriösen Mordserie und nur Callum mit dem geheimnisvollen Lächeln hält zu ihr. Aber nicht nur den beiden droht Gefahr, auch das Schicksal der gesamten Kolonie steht auf dem Spiel. (Quelle: Carlsen)


[Lesestatistik] Februar 2017

Gelesene Bücher:
Lennox von Craig Russell | 4 von 5 Sternen
Oblivion - Lichtflüstern von Jennifer L. Armentrout | 5 von 5 Sternen

Insgesamt: 756 Seiten


Neuzugänge:
Lennox von Craig Russell [Geliehen]
Oblivion - Lichtflüstern von Jennifer L. Armentrout [Gekauft]



Überraschungen des Monats:


Genres (Jan-Feb):


Bewertung (Jan-Feb):
Durchschnitt: 4,35

[Neuerscheinung] Paper Princess von Erin Watt


© Coverrecht: Piper
Informationen zum Buch (Paperback)
Erscheinungsdatum: 01.03.2017
Verlag: Piper
ISBN: 978-3-492-06071-4
Preis: 12,99€
Seiten: 384
Leseprobe: Hier

Klappentext:
Sie sind reich, sie sind mächtig und verdammt heiß! Kannst Du ihnen widerstehen?
Ellas Leben war bisher alles andere als leicht, und als ihre Mutter stirbt, muss sie sich auch noch ganz alleine durchschlagen. Bis ein Fremder auftaucht und behauptet, ihr Vormund zu sein: der Milliardär Callum Royal. Aus ihrem ärmlichen Leben kommt Ella in eine Welt voller Luxus. Doch bald merkt sie, dass mit dieser Familie etwas nicht stimmt. Callums fünf Söhne – einer schöner als der andere – verheimlichen etwas und behandeln Ella wie einen Eindringling. Und ausgerechnet der attraktivste von allen, Reed Royal, ist besonders gemein zu ihr. Trotzdem fühlt sie sich zu ihm hingezogen, denn es knistert gewaltig zwischen ihnen. Und Ella ist klar: Wenn sie ihre Zeit bei den Royals überleben will, muss sie ihre eigenen Regeln aufstellen… (Quelle: Piper)