[Neuerscheinung] Der Junge, der vom Frieden träumte von Michelle Cohen Corasanti


© Coverrecht: Fischer
Informationen zum Buch (Taschenbuch)
Erscheinungsdatum: 25.05.2016
Verlag: Fischer
ISBN: 978-3-596-03283-9
Preis: 9,99€
Seiten: 400
Originaltitel: The Almond Tree
Leseprobe: Hier

Klappentext:
Ihn zu finden war schwer. Ihn gehen zu lassen ist unmöglich.
»Der Junge, der vom Frieden träumte« von Michelle Cohen Corasanti ist ein Roman, der den Leser den Nahostkonflikt hautnah erleben lässt. Er erzählt vom Schicksal eines jungen Palästinensers, der zwischen den Fronten des Krieges aufwächst und dennoch versucht, sich die Menschlichkeit zu bewahren.

Der zwölfjährige Palästinenser Achmed kämpft um das Überleben seiner Familie, der einst eine blühende Orangenplantage gehörte. Mittlerweile haben die Israelis den dortigen Bauern fast alles genommen. Auf der Jagd nach einem Schmetterling kommt seine zweijährige Schwester Amal in einem Minenfeld ums Leben. Als auch noch sein Vater verhaftet und der Familie alles genommen wird, ist er der Einzige, der sie retten kann. Denn Ahmed ist ein Mathematikgenie und erhält eines der begehrten Stipendien an der Universität von Tel Aviv. Doch dort ist er der einzige Palästinenser unter Juden... (Quelle: Fischer)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen