[Ich lese] Vergebung von Stieg Larsson


© Coverrecht: Heyne
Informationen zum Buch (Paperback)
Erscheinungsdatum: 03.03.2008
Verlag: Heyne
ISBN: 978-3-453-43822-4
Preis: 9,99€
Seiten: 864
Originaltitel: Luftslottet som sprängdes
Leseprobe: Hier

Klappentext:
Die Ermittlerin Lisbeth Salander steht unter Mordverdacht. Ihr Partner, der Journalist Mikael Blomkvist, schwört, ihre Unschuld zu beweisen. Um jeden Preis. Blomkvist weiß, dass es diesmal um Salanders Leben geht. Gegen alle Widerstände bringt er die Wahrheit ans Licht. Als seine Ermittlungen die schwedische Regierung in ihren Grundfesten zu erschüttern drohen, setzt er alles auf eine Karte. (Quelle: Heyne)


[Neuerscheinung]
Was die Spiegel wissen von Maggie Stiefvater
Der geheime Himmel Eine Geschichte aus Afghanistan von Atia Abawi
Die Sehnsucht des Vorlesers von Jean-Paul Didierlaurent
Ein ganz neues Leben von Jojo Moyes
Jenseits des Schattentores von Beate Teresa Hanika, Susanne Hanika
Nacht ohne Sterne von Gesa Schwartz

Wie ihr sicher bemerkt habt, war es in der letzten Woche recht still auf meinem Blog. Das lag daran, dass ich kurzfristig für eine Woche nach Barcelona gereist bin, um dort noch ein wenig Sonne zu tanken und auszuspannen. Da alles so kurzfristig geschah, habe ich es nicht geschafft Beiträge für meinen Blog vorzubereiten. Daher möchte ich euch heute die Neuerscheinungen der letzten 10 Tage vorstellen.


© Coverrecht: Script5
Informationen zum Buch (Hardcover)
Erscheinungsdatum: 21.09.2015
Verlag: Script5
ISBN: 978-3-7855-8330-2
Preis: 18,95€
Seiten: 448
Originaltitel: Blue Lily, Lily Blue
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
Leseprobe: Hier

Klappentext:
Es wird Hebst in Henrietta. Blue und die vier Raven Boys suchen noch immer nach dem Grab des walisischen Königs Glendower. Fast glauben sie sich am Ziel, als Adam eine beunruhigende Vision hat: Im magischen Wald Cabeswater gibt es drei Schlafende. Einer von ihnen darf unter gar keinen Umständen geweckt werden. Die Frage ist allerdings, welcher es ist und was geschieht, wenn er trotz aller Vorsicht aufwachen sollte. Währenddessen hat Blue ganz andere Sorgen: Ihre Mutter ist verschwunden und außer einer mysteriösen Nachricht gibt es keine Spur von ihr. Und dann sind da noch Blues Gefühle für Gansey, gegen die sie vergeblich anzukämpfen versucht. Denn ein Kuss von ihr könnte seinen Tod bedeuten...

Eine mysteriöse Prophezeiung, uralte Geheimnisse und eine Liebe, die gefährlich ist: Maggie Stiefvater zieht auch im dritten Band der fantastischen Buchreihe um Blue und die Raven Boys alle Register ihrer Erzählkunst und hinterlässt den Leser in atemlosem Warten auf das große Finale. (Quelle: Script5)



© Coverrecht: dtv
Informationen zum Buch (Taschenbuch)
Erscheinungsdatum: 22.09.2015
Verlag: dtv
ISBN: 978-3-423-42811-8
Preis: 14,95€
Seiten: 300
Originaltitel: The Secret Sky: A novel of forbidden love in Afghanistan
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
Leseprobe: Hier

Klappentext:
In ihrer Kindheit haben Fatima und Samiullah in ihrem afghanischen Dorf miteinander gespielt, doch als Sami von der Uni zurückkehrt und die beiden sich ineinander verlieben, wird ihnen jeglicher Kontakt verboten. Als sie sich dennoch heimlich treffen, schwärzt ausgerechnet Samis Cousin Raschid, der sich einer fanatischen islamistischen Splittergruppe anschließen will, sie bei ihren Eltern an und setz eine Kette tragischer Ereignisse in Gang. (Quelle: dtv)


© Coverrecht: dtv
Informationen zum Buch (Taschebuch)
Erscheinungsdatum: 22.09.2015
Verlag: dtv
ISBN: 978-3-423-26078-7
Preis: 14,90€
Seiten: 224
Originaltitel: Le Liseur du 6 h 27
Leseprobe: Hier

Klappentext:
Guylain Vignolles liebt Bücher und hasst seinen Job in einer Papierverwertungsfabrik. Darum liest er jeden Morgen auf dem Weg zur Arbeit im Regionalzug um 6 Uhr 27 laut ein paar Seiten vor, die er am Tag zuvor der Schreddermaschine entrissen hat: sein ganz persönlicher Akt der Rebellion gegen die Vernichtung von Literatur.

Eines Tages entdeckt er im Zug einen USB-Stick, auf dem das Tagebuch einer jungen Frau gespeichert ist. Tief bewegt liest er nun ihre Geschichten vor - und der Zauber springt auch auf die Mitreisenden über. Viel wichtiger aber noch: Die Geschichten verändern Guylains Leben von Grund auf. Er muss diese Frau finden! (Quelle: dtv)


© Coverrecht: Rowohlt
Informationen zum Buch (Hardcover)
Erscheinungsdatum: 24.09.2015
Verlag: Rowohlt
ISBN: 978-3-8052-5094-8
Preis: 19,95€
Seiten: 528
Originaltitel: After You
Leseprobe? Hier

Klappentext:
«Du hast mich mitten ins Herz getroffen, Clark. Vom ersten Tag an, an dem du mit deinen lächerlichen Klamotten hereingestapft bist. Du hast mein Leben verändert.»
Sechs Monate hatten Louisa Clark und Will Traynor zusammen. Ein ganzes halbes Jahr. Und diese sechs Monate haben beide verändert. Lou ist nicht mehr das Mädchen aus der Kleinstadt, das Angst vor seinen eigenen Träumen hat. Aber sie führt auch nicht das unerschrockene Leben, das Will sich für sie gewünscht hat. Denn wie lebt man weiter, wenn man den Menschen verliert, den man am meisten liebt? Eine Welt ohne Will, das ist für Lou immer noch schwer zu ertragen. Ein einsames Apartment, ein trister Job am Flughafen – Lou existiert, aber ein Leben ist das nicht. Bis es eines Tages an der Tür klingelt – und sich eine Verbindung zu Will auftut, von der niemand geahnt hat. Endlich schöpft Lou wieder Hoffnung. Hoffnung auf ein ganz neues Leben. (Quelle: Rowohlt)


© Coverrecht: Fischer Sauerländer
Informationen zum Buch (Hardcover)
Erscheinungsdatum: 24.09.2015
Verlag: Fischer Sauerländer
ISBN: 978-3-7373-5246-8
Preis: 16,99€
Seiten: 480
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
Leseprobe? Hier

Klappentext:
Romantisch, spannend, witzig, phantastisch – Romantasy vom Feinsten!
Rom, die Ewige Stadt: Eigentlich sucht die siebzehnjährige Aurora nur eine Wohnung, doch die Besichtigung läuft anders als erwartet ... »Komm rein, wurde ja auch Zeit! Es ist was schiefgegangen, und jetzt liegt er tot da drin«, wird sie von der ein paar Jahre älteren Luna begrüßt. Und bevor Aurora das Missverständnis aufklären kann, hilft sie schon, die Leiche zu beseitigen. Hals über Kopf gerät sie in ein rasantes Abenteuer, das selbst vor den Toren der Unterwelt nicht haltmacht, und verliebt sich auch noch in einen ungehobelten Kerl. Das alles beobachtet die uralte Göttin Persephone – und kann einfach nicht anders, als in die Irrungen und Wirrungen dort unten einzugreifen! (Quelle: Fischer Sauerländer)


© Coverrecht: cbt
Informationen zum Buch (Hardcover)
Erscheinungsdatum: 28.09.2015
Verlag: cbt
ISBN: 978-3-570-16320-7
Preis: 18,99€
Seiten: 544
Altersempfehlung:
ab 14 Jahren
Leseprobe?
Hier

Klappentext:

Romantisch, düster und aufregend fantastisch.
Die 16-jährige Naya ist Tochter einer Elfe und eines Menschen. Ein Mischwesen, das keine Magie zu beherrschen scheint und sich weder der geheimnisvollen Elfenwelt New Yorks noch der Welt der Menschen gänzlich zugehörig fühlt. Ihr bester Freund Jaron ist ein Lichtelf, der New York vor den Machenschaften der Dunkelelfen bewahren soll. Doch dann wird Naya mitten hinein gezogen in den jahrhundertealten Krieg zwischen den beiden Völkern. Und als sie den Dunkelelf Vidar kennenlernt, wird all ihr bisheriges Wissen auf den Kopf gestellt. Welche Ziele verfolgt Jaron, welche Geheimnisse verbirgt Vidar? Wem kann sie trauen? Naya muss auf ihr Herz hören, doch das ist leichter gesagt als getan... (Quelle: cbj)




[Neuerscheinung]
Die Scherben der Wahrheit von Mark Billingham
Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt von Nicola Yoon


© Coverrecht: Atrium
Informationen zum Buch (Hardcover)
Erscheinungsdatum: 17.09.2015
Verlag: Atrium
ISBN: 978-3-85535-057-5
Preis: 19,99€
Seiten: 480
Leseprobe: Hier

Klappentext:
In einer regnerischen Nacht kommt ein Auto von der Fahrbahn ab und rast in eine Bushaltestelle. Mehrere Menschen werden verletzt, für Paul Hopwood kommt jede Hilfe zu spät. Die Polizei glaubt, dass Paul das zufällige Opfer eines Initiationsritus wurde, wie er unter Jugendgangs in diesem Teil Londons keine Seltenheit ist. Pauls hochschwangere Frau Helen aber will nicht glauben, dass ihr Mann auf so sinnlose und zufällige Weise ums Leben kam. Als sie unbekannte Nummern auf Pauls Handy entdeckt, erhärtet sich ihr Verdacht. Helen begibt sich auf eine Reise durch die Nacht, auf der Suche nach der Antwort auf eine fürchterliche Frage: Wer war der Mann wirklich, dessen Kind sie unter dem Herzen trägt? (Quelle: Atrium)



© Coverrecht: Dressler
Informationen zum Buch (Hardcover)
Erscheinungsdatum: 17.09.2015
Verlag: Dressler
ISBN: 978-3-7915-2540-2
Preis: 16,99€
Seiten: 336
Altersempfehlung: ab 14 Jahren

Klappentext:
Am Anfang war ein Traum. Und dann war Leben!

Wenn ihr Leben ein Buch wäre, sagt Madeline, würde sich beim Rückwärtslesen nichts ändern: Heute ist genau wie gestern und morgen wird sein wie heute. Denn Madeline hat einen seltenen Immundefekt und ihr Leben lang nicht das Haus verlassen. Doch dann zieht nebenan der gut aussehende Olly ein - und Madeline weiß, sie will alles, das ganze große, echte, lebendige Leben! Und sie ist bereit, dafür alles zu riskieren. (Quelle: Dressler)





[Konzert] Sarah Connor - Muttersprache

Gestern Abend war es endlich soweit: Sarah Connor präsentierte ihr neues Album "Muttersprache" im Berliner Admiralspalast. Die Atmosphäre im komplett ausverkauften Saal mit 1756 Plätzen war ausgelassen und teilweise beinahe familiär. Sarah Connor präsentierte die Songs aus ihrem neuen Album stimmgewaltig, emotional und mitreißend. Ein kurzes Medley führte die Menge zurück in die Zeiten, als Sarahs Titel noch in englischer Sprache verfasst waren. Auch ihr Titel "From Sarah With Love" durfte nicht fehlen, welchen sie jedoch in einer komplett neuen und rundum gelungenen Version vortrug. Ein kurzer Zwischenruf von ihrer Tochter Summer, welche im Publikum saß, machte die ganze Show noch persönlicher. Besonders emotional fand ich den letzten Song der Zugabe "Augen Auf", welcher unter anderem mit aktuellen Bildern von Flüchtlingen unterstützt wurde.

Für mich war der Abend sehr gelungen. Ich liebe die Titel ihres neuen Albums und ihre gewaltige Stimme. Sie war wie immer sympathisch und wirkte komplett geerdet, wenn man das so sagen kann. Ein paar meiner Bilder findet ihr hier (für die volle Größe bitte anklicken)...


[Neuerscheinung] Wenn die Liebe tanzen lernt von Jean Kwok


© Coverrecht: Glodmann
Informationen zum Buch (Taschenbuch)
Erscheinungsdatum: 14.09.2015
Verlag: Glodmann
ISBN: 978-3-442-48272-6
Preis: 8,99€
Seiten: 480
Originaltitel: Mambo in Chinatown
Leseprobe: Hier

Klappentext:
Die 22-jährige Charlie Wong lebt mit ihrem Vater und ihrer Schwester Lisa in New Yorks Chinatown. Ihr Job als Tellerwäscherin ist keine große Erfüllung – doch in der kleinen Welt der traditionellen chinesischen Einwanderer sind die Möglichkeiten begrenzt. Bis Lisa Charlie überredet, sich auf eine Annonce in der Zeitung zu melden: Das berühmteste New Yorker Tanzstudio sucht eine neue Rezeptionistin. Schnell wird klar: Die tollpatschige Charlie ist eine schreckliche Rezeptionistin, aber ein begnadetes Tanztalent. Und als Charlie sich vom unscheinbaren Entlein zum Schwan tanzt, fällt sie einem besonderen Mann auf... (Quelle: Glodmann)


[Neuerscheinung] In seinen Augen Roman von Jay Crownover


© Coverrecht: Bastei Entertaiment
Informationen zum Buch (Taschenbuch)
Erscheinungsdatum: 10.09.2015
Verlag: Bastei Entertaiment
ISBN: 978-3-7325-0701-6
Preis: 8,99€
Seiten: 291
Originaltitel: Rule
Altersemfehlung: ab 16 Jahren
Leseprobe: Hier

Klappentext:
In seinen Augen bin ich nur ein verwöhntes reiches Mädchen.
In seinen Augen bin ich nur die Freundin seines toten Bruders.
In seinen Augen bin ich nur eine unangenehme Erinnerung.
In meinen Augen ist er die ganze Welt!
Medizinstudentin Shaw ist in "Bad Boy" Rule verliebt, seit sie denken kann. Dabei weiß sie selbst, wie unvernünftig das ist. Es gibt niemanden, der schlechter zu ihr passen würde. Wann immer sie aufeinandertreffen, schweigen sie sich entweder an oder liegen sich in den Haaren. Doch mit Gegensätzen ist das so eine Sache. Manchmal ziehen sie sich an. Manchmal nicht. Und manchmal landen sie miteinander im Bett… (Quelle: Bastei Entertaiment)


[Rezension] Heute trägt der Himmel Seide von Ellen Alpsten


© Coverrecht: Coppenrath
Informationen zum Buch (Hardcover)
Erscheinungsdatum: 06.2015
Verlag: Coppenrath
ISBN: 978-3-649-61704-4
Preis: 16,95€
Seiten: 400
Altersempfehlung: ab 14 Jahren

Erster Satz: Der See war glatt wie ein Spiegel und warf ihm sein Bild zurück: das dunkle Gesicht, umrahmt von wilden, karamellfarbenen Locken, die seine Mutter am Morgen mit einem feinzinkigen Kamm vergeblich zu bändigen versucht hatte.

Inhalt:
Alice hat es geschafft, eine der begehrtesten Studienplätze an der „London School of Art & Fashion“ zu ergattern. Lange hat sie zu Hause in ihrem Zimmer gesessen und an den Entwürfen getüftelt. Nun zieht sie aus einem kleinen fränkischen Dorf in die Londoner Großstadt. Doch ist sie schon bereit für eine solch große Veränderung? Alice fühlt sich federleicht und fiebert ihrem neuen Leben entgegen. In London landet sie ziemlich schnell und ziemlich hart auf dem Boden der Tatsachen. Trotz allem stürzt sie sich ins Leben und nimmt alles mit, was sie kriegen kann, denn in London kann sie sich vollkommen neu erfinden. Schnell verliebt sie sich in Ned, welcher in einem Kokon aus Geheimnissen zu leben scheint. Auch ihre zwei Mitbewohnerinnen hüllen sich immer mehr in Schweigen und schnell entbrennt an der Uni ein Konkurrenzkampf der alle Grenzen zu sprengen scheint.


Meine Meinung: 
Ich habe dieses Buch ausgewählt, weil ich nach einem doch sehr schweren und tiefgründigen Buch nach etwas lockerem und leichten gesucht habe. Dafür erschien mir „Heute trägt der Himmel Seite“ von Ellen Alpsten genau richtig. Das Buch spielt in London, was ein riesiger Pluspunkt ist, da London zu einer meiner liebsten Städte gehört. Das Cover hat mir von Beginn an gefallen und im Nachhinein betrachte passt es auch sehr gut zum Buch.

Tatsächlich hat mich dieses Buch zum Träumen eingeladen. Der Schreibstil ist sehr flüssig und leicht, sodass die Seiten nur so dahinflogen. Tatsächlich birgt das Buch sehr viele Details über Mode, Design und Trends, die mir nur zu Teilen ein Begriff waren, was aber nicht weiter schlimm war. Ellen Alpsten beschreibt alles sehr bildlich und mit passenden Worten. Besonders eindringlich kam die Liebe zur Mode rüber, welche die Protagonistin Alice ausgestrahlt hat. Ich konnte mir gut vorstellen, wie ihre Augen gestrahlt haben, als sie beispielsweise den Stoffmarkt in London besucht hat.

Alice konnte ich von Beginn an gut leiden. Sie zieht aus einem kleinen fränkischen Dort nach London, wobei ich es herrlich fand, wie sie sich in ihren ersten Tagen in der Stadt gefühlt hat. Über ihre ersten „Gehversuche“ musste ich immer wieder Schmunzeln, auch wenn sie ihr neues Leben insgesamt von Beginn an gut und souverän meistert. Sie wächst zusammen mit der Geschichte und bildet einen tollen und interessanten Charakter aus. Auch Ned mochte ich, wie die meisten anderen Charaktere, sehr gerne. Der Leser bemerkt jedoch schnell, dass mit ihm etwas nicht stimmt und es ist verwunderlich, wie lange Alice benötigt, um dies zu bemerken. Insgesamt sind alle Charaktere sehr lebendig und detailliert beschrieben.

Viele Stellen im Buch sind ein wenig unrealistisch und erscheinen wie aus einem Märchen. Dies hat mich jedoch nicht gestört, da ich von diesem Buch in eine lockere, leichte und traumhafte Welt entführt werden wollte. Viel mehr hat es mich gestört, dass viele Stellen im Buch vorhersehbar waren. Selten hat Ellen Alpsten es geschafft mich zu überraschen. Auch hätte ich mir gewünscht, einen tieferen Einblick in das Leben an der London School of Art & Fashion zu bekommen. Im Großen und Ganzen sprang das Buch vom ersten Tag zur ersten Zwischenprüfung und zur Jahresendprüfung. Ein etwas genauerer Einblick hätte dem Buch nicht geschadet.

Zum Abschalten, Träumen und genießen ist dieses Buch absolut geeignet. Es entführt den Leser in die Welt der Mode und lässt den Leser erst am Ende wieder frei. Wer jedoch ein tiefgründiges und anspruchsvolles Buch sucht, sollte lieber die Finger von diesem lassen.

Vielen Dank an Blogg dein Buch und an den Coppenrath Verlag für die Bereitstellung dieses Leseexemplares!

[Neuerscheinung]
Lilienfeuer von Alexandra Monir
Finderlohn von Stephen King
Zeitfuge von Michael J. Sullivan
Changers 02. Oryon vonn T. Cooper & Allison Glock-Cooper
Find me von Romily Bernard
Witches of London - Vom Teufel geküsst von L. R. Powell
Und plötzlich klopft mein Herz von Kat Sears


© Coverrecht: cbj
Informationen zum Buch (Taschenbuch)
Erscheinungsdatum: 08.09.2015
Verlag: cbj
ISBN: 978-3-570-40274-0
Preis: 12,99€
Seiten: 352
Originaltitel: Suspicion
Altersempfehlung: ab 12 Jahren
Leseprobe: Hier

Klappentext:
Das geheimnisvolle Vermächtnis von Rockford Manor.

Sieben Jahre ist es her, doch nie gelang es der 17-jährige Imogen jene Nacht zu vergessen, als ihre Eltern bei einem Brand im Garten des englischen Familiensitzes starben. Aufgewachsen in New York, gerät Imogens Welt abermals völlig aus den Fugen, als sie erfährt, dass ihre Cousine Lucia verunglückt ist und sie nunmehr das Erbe als Herzogin von Rockford antreten muss. In England erwarten sie nicht nur die ungewohnten aristokratischen Pflichten, sondern auch Sebastian, Imogens heimliche Liebe seit Kindheitstagen. Doch ihr Wiedersehen auf Rockford Manor wird durch die mysteriösen Vorkommnisse hinter den uralten Mauern überschattet: Waren die Todesfälle in ihrer Familie wirklich ein Zufall? (Quelle: cbj)



© Coverrecht: Heyne
Informationen zum Buch (Hardcover)
Erscheinungsdatum: 08.09.2015
Verlag: Heyne
ISBN: 978-3-453-27009-1
Preis: 22,99€
Seiten: 544
Originaltitel: Finders Keepers
Leseprobe: Hier

Klappentext:
Besessen bis zum Mord.

John Rothstein hat in den Sechzigern drei berühmte Romane veröffentlicht, seither aber nichts mehr. Morris Bellamy, ein psychopathischer Verehrer, ermordet den Autor aus Wut über dessen »Verrat«. Seine Beute besteht aus einer großen Menge Geld und einer wahren Fundgrube an Notizbüchern, die auch unveröffentlichte Romane enthalten. Bellamy vergräbt vorerst alles – und wandert dummerweise für ein völlig anderes Verbrechen in den Knast. Jahre später stößt der Junge Peter Saubers auf den »Schatz«. Nach seiner Haftentlassung kommt Bellamy dem ahnungslosen Peter auf die Spur und macht Jagd auf ihn. Kann Bill Hodges, den wir als Detective a. D. aus Mr. Mercedes kennen, den Wahnsinnigen stoppen? (Quelle: Heyne)


© Coverrecht: Heyne
Informationen zum Buch (Taschebuch)
Erscheinungsdatum: 08.09.2015
Verlag: Heyne
ISBN: 978-3-453-31678-2
Preis: 9,99€
Seiten: 448
Originaltitel: Hollow World
Leseprobe: Hier

Klappentext:
Allzu menschlich.

Für Ellis Rogers kommt die Diagnose wie ein Schock: Er hat nur noch ein paar Monate zu leben. Nachdem er sein Leben lang auf Nummer sicher gegangen ist, setzt Rogers jetzt alles auf eine Karte – denn in seiner Garage hat er eine Zeitmaschine gebaut. Sein Plan: in die Zukunft reisen, um dort nach einem Mittel gegen seine Krankheit zu suchen. Doch als die Maschine tatsächlich funktioniert, katapultiert sie Rogers in eine Zeit, die mit unserer Gegenwart nichts mehr zu tun zu haben scheint... (Quelle: Heyne)


© Coverrecht: Kosmos
Informationen zum Buch (Hardcover)
Erscheinungsdatum: 08.09.2015
Verlag: Kosmos
ISBN: 978-3-440-14363-6
Preis: 16,99€
Seiten: 288
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
Leseprobe? Hier

Klappentext:
Bei ihrer zweiten Veränderung wacht die 15-jährige Drew als Junge auf. Drew ist jetzt Oryon, ein cooler afro-amerikanischer Skatertyp. Gerade, als sie sich an ihre weibliche Identität gewöhnt hatte!
Doch so ist das Leben für einen Changer, eine alte Menschenart, deren Angehörige jedes Highschooljahr als eine andere Person existieren müssen. Bis zum nächsten Sommer wird Oryon lernen, wie sehr die Welt um ihn herum versucht, ihn in das zu verändern, was sie in ihm sieht – und dass er nur er selbst sein kann, wenn er sich dem widersetzt. (Quelle: Kosmos)


© Coverrecht: cbt
Informationen zum Buch (Taschenbuch)
Erscheinungsdatum: 08.09.2015
Verlag: cbt
ISBN: 978-3-570-30967-4
Preis: 12,99€
Seiten: 336
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
Leseprobe? Hier

Klappentext:
Ein Hacker-Girl auf den Spuren des Killers!

Finde mich! – Diese Nachricht findet Wick im Tagebuch ihrer ehemaligen besten Freundin Tessa, das eines Nachts vor ihrer Tür liegt. Aber Tessa ist tot. Selbstmord. Wick will sich eigentlich raushalten. Mit einem kriminellen, untergetauchten Vater und einem höllisch neugierigen Cop im Nacken, ist es schwer genug, ihr »normales« Leben in der neuen Pflegefamilie aufrechtzuerhalten. Vor allem darf ihr heimlicher Nebenverdienst als Hackerin nicht auffliegen. Doch nach ein paar Klicks ist klar, dass Tessa das Opfer eines Unbekannten wurde, und der hat schon ein neues Ziel im Blick: Wicks kleine Schwester Lily …
(Quelle: cbt)


© Coverrecht: cbj
Informationen zum Buch (Taschebuch)
Erscheinungsdatum: 08.09.2015
Verlag: cbj
ISBN: 978-3-570-40286-3
Preis: 9,99€
Seiten: 480
Originaltitel: Burn Mark
Altersempfehlung:
ab 12 Jahren
Leseprobe?
Hier

Klappentext:

Glory und Lucas könnten unterschiedlicher nicht sein. Glory kommt aus einer Hexenfamilie und für sie steht fest: Sobald sich ihr Fae, ihre magische Fähigkeit, entwickelt hat, wird sie die Macht der Hexen wiederherstellen. Lucas weiß, dass er einmal in die Fußstapfen seines Vaters treten wird – der Inquisition beitreten, um die Hexen in London zu maßregeln. Doch was dann geschieht, konnte niemand vorhersehen. Lucas entwickelt auf einmal selbst ein Fae und muss seine Loyalität gegenüber der Inquisition unter Beweis stellen. Glory erfährt, dass ihre Tante schon seit Jahren Informantin der Inquisition ist, um gegen einen sehr mächtigen und gefährlichen Hexenzirkel zu bestehen. Glory soll ihr dabei helfen, einen Hexenagenten in den Zirkel einzuschleusen – und der ist niemand geringerer als Lucas… (Quelle: cbj)



© Coverrecht: cbj
Informationen zum Buch (Taschenbuch)
Erscheinungsdatum: 08.09.2015
Verlag: cbj
ISBN: 978-3-570-40326-6
Preis: 12,99€
Seiten: 352
Originaltitel: Sway
Altersempfehlung: ab 12 Jahren
Leseprobe: Hier

Klappentext:
Jesse erledigt alles – für Geld! Drogen verticken, Prüfungen fälschen, Losern zu einem Date verhelfen, alles kein Problem. Der Rest ist irrelevant. Denn Jesses Mutter ist tot, sein Vater eine Null und die Welt ein Ort, an dem man sich besser nicht zu viele Gedanken macht. Als der Footballkapitän und ausgemachte Idiot Ken Jesse 200 Dollar bietet, damit er ihn mit der engelsgleichen Bridget verkuppelt, stimmt also der Preis. Doch der Auftrag ist heikel: Jesse muss sich ins Altersheim schmuggeln, einen Opa »borgen« und sich auch noch mit Bridgets behindertem Bruder Pete anfreunden, um einen Blick hinter die perfekte Fassade dieses Mädchens zu erhaschen. Was dabei herauskommt? Bridget ist tatsächlich perfekt und Jesse hoffnungslos in sie verliebt… (Quelle: cbj)



[Ich lese] Verdammnis von Stieg Larsson


© Coverrecht: Heyne
Informationen zum Buch (Paperback)
Erscheinungsdatum: 04.01.2010
Verlag: Heyne
ISBN: 978-3-453-50386-1
Preis: 9,99€
Seiten: 768
Originaltitel: Flickan som lekte med elden
Leseprobe: Hier

Klappentext:
Mikael Blomkvist recherchiert in einem besonders brisanten Fall von Mädchenhandel: Amts- und Würdenträger der schwedischen Gesellschaft vergehen sich an jungen russischen Frauen, die gewaltsam ins Land gebracht und zur Prostitution gezwungen werden. Als sein Informant tot aufgefunden wird, fällt der Verdacht auf Blomkvists Partnerin Lisbeth Salander. Eine mörderische Hetzjagd beginnt. (Quelle: Heyne)


[Neuerscheinung]
Internat der Geheimnisse - Das magische Bündnis von Inara Scott
Kein Plan für die Liebe von Rachel Lacey
Was das Herz dir sagt von Laura Drewry
Book Elements - Die Magie zwischen den Zeilen von Stefanie Hasse
Sommerfinsternis von Catherina Blaine
Soul Colour - Blaue Harmonie von Marion Hübinger


© Coverrecht: Egmont Schneiderbuch
Informationen zum Buch (Taschenbuch)
Erscheinungsdatum: 03.09.2015
Verlag: Egmont Schneiderbuch
ISBN: 978-3-505-13732-7
Preis: 12,99€
Seiten: 352
Originaltitel: Talents, The Candidates
Altersempfehlung: ab 12 Jahren

Klappentext:
Schon immer wollte Dancia ihre magischen Fähigkeiten für das Gute einsetzen. Auf der Night Academy scheint dieser Wunsch in Erfüllung zu gehen. Zumindest behauptet Cam, Dancias Freund, dass die Schüler dazu ausgebildet werden, mit ihren Kräften Gutes zu bewirken. Aber kann sie ihm glauben? Warum ist dann Jack, zu dem sie eine starke Verbindung spürt, spurlos verschwunden? Und warum bekämpfen frühere Schüler der Night Academy die Schule jetzt? Dancia ist hin- und hergerissen – was, wenn die Night Academy ganz andere Ziele verfolgt, als sie vorgibt? Da findet sie eine geheime Botschaft – Jack ist zurück… (Quelle: Egmont Schneiderbuch)



© Coverrecht: Egmont LYX
Informationen zum Buch (Taschenbuch)
Erscheinungsdatum: 03.09.2015
Verlag: Egmont LYX
ISBN: 978-3-8025-9651-3
Preis: 9,99€
Seiten: 480
Originaltitel: Unleashed
Leseprobe: Hier

Klappentext:
Cara Medlens Leben folgt einer einfachen Regel: Binde dich an nichts und niemanden! Zwar hat sie vor acht Jahren ihre Krebserkrankung erfolgreich besiegt, doch erst nach zehn Jahren ohne Rückfall – so die Statistik – wird sie als vollkommen geheilt gelten. Genau so lange hat Cara sich eins geschworen: In ihrem Leben wird es nichts geben, was von Dauer ist – selbst die Hunde, die sie aus dem Tierheim aufnimmt, gibt sie kurze Zeit später an vertrauensvolle Herrchen weiter. Doch als sie ihren Nachbarn Matt mit dem sexy Dreitagebart kennenlernt, muss sie feststellen, dass in der Liebe manchmal eben nicht alles nach Plan verläuft… (Quelle: Egmont LYX)


© Coverrecht: Egmont LYX
Informationen zum Buch (Taschebuch)
Erscheinungsdatum: 03.09.2015
Verlag: Egmont LYX
ISBN: 978-3-8025-9781-7
Preis: 9,99€
Seiten: 350
Originaltitel: Playn Jane
Leseprobe: Hier

Klappentext:
Als Jayne Morgan zum ersten Mal nach zwölf Jahren wieder die Buchhandlung ihrer verstorbenen Großmutter betritt, traut sie ihren Augen kaum: Die Verkaufsräume und die darüber liegende Wohnung sind völlig heruntergekommen und müssen erst einmal renoviert werden. Zu allem Überfluss steht auch noch Nick vor der Tür und bietet seine Hilfe an. Zu ihrem ehemals besten Freund hatte Jayne seit einem großen Streit keinerlei Kontakt mehr. Doch sie merkt sofort, dass all die Jahre nichts daran geändert haben, dass Nick ihr Herz bei jeder Begegnung höher schlagen lässt... (Quelle: Egmont LYX)


© Coverrecht: Impress
Informationen zum Buch (eBook)
Erscheinungsdatum: 03.09.2015
Verlag: Impress
ISBN:  978-3-646-60165-7
Preis: 3,99€
Seiten: 288
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
Leseprobe? Hier

Klappentext:
Verliebe dich niemals in eine Romanfigur, denn sie könnte dich suchen kommen…
Wenn die Menschen nur wüssten, wie gefährlich das Bücherlesen ist, wäre Lins Job um einiges leichter. Aber leider verlieben sich tagtäglich junge Frauen in Romanfiguren und ahnen dabei nicht, dass sie ihnen mit jedem schwärmerischen Seufzer ein wenig mehr Leben einhauchen – bis die Protagonisten aus den Büchern heraustreten, die Stadt unsicher machen und Lin sie wieder einfangen muss. Die unwiderstehlichen Vampire, die muskulösen Außerirdischen, die Gitarre spielenden Bad Boys … Als Wächterin der Bibliotheca Elementara kennt Lin sie alle persönlich. Alle außer Zacharias, den Protagonisten ihres Lieblingsbuchs »Otherside«, das sie entgegen aller Wächterregeln heimlich liest. Dabei ist er der einzige Romanheld, den sie gerne einmal kennenlernen würde… (Quelle: Impress)


© Coverrecht: Impress
Informationen zum Buch (eBook)
Erscheinungsdatum: 03.09.2015
Verlag: Impress
ISBN: 978-3-646-60173-2
Preis: 3,99€
Seiten: 274
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
Leseprobe? Hier

Klappentext:
Plätschernde Brunnen, funkelnde Kronleuchter, rauschende Bälle und Schränke voller Designerkleider. Schon als das amerikanische Kleinstadtmädchen Lily völlig unerwartet ein Kunststipendium angeboten bekommt, kann sie es kaum glauben, aber die Räumlichkeiten der italienischen Accademia D'Aleardi verschlagen ihr geradezu den Atem. Schnell rutscht sie in die It-Clique der akademischen High Society hinein und wird nicht nur von einem, sondern gleich zwei verboten gutaussehenden Jungen hofiert. Doch dann spielt ihr jemand ein uraltes Tagebuch zu, das von der tragischen Geschichte der schönen Natascia erzählt, und plötzlich sieht sie die Gesellschaft um sich herum und sogar ihre eigene Familie in einem ganz anderen Licht… (Quelle: Impress)


© Coverrecht: Impress
Informationen zum Buch (eBook)
Erscheinungsdatum: 03.09.2015
Verlag: Impress
ISBN: 978-3-646-60157-2
Preis: 3,99€
Seiten: 323
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
Leseprobe? Hier

Klappentext:
Das Leben der siebzehnjährigen Sarina ist nahezu perfekt. Ihre Familie gehört zu den Wenigen, die es geschafft haben, sich vor der verheerenden Pandemie auf der Erde in Sicherheit zu bringen und auf dem Planeten Aeterna unterzukommen. Hier wird das Leben der Menschen von der Farbe ihrer Auren bestimmt und ist ein harmonisches Miteinander. Zumindest glaubt das Sarina. Bis ihr Bruder eingesperrt wird, weil das Blau seiner Aura in ein zorniges Rot übergeht, und sie erkennt, wie gefährlich diese Welt tatsächlich ist. Aber Sarina hat Glück. Sie ist die Einzige, deren immerzu hellgelbe Aura nichts über ihre Gefühle verraten kann. Sie und der fremde Junge, der plötzlich an ihrer Schule auftaucht... (Quelle: Impress)



[Lesestatistik] August 2015


Gelesene Bücher:
Die Geisha von Arthur Golden
Heute trägt der Himmel Seide von Ellen Alpsten
Saeculum von Ursula Poznanski
Der beste Freund, den man sich denken kann von Matthew Dicks

Insgesamt: 1920 Seiten


Neuzugänge:
Ins eisige Herz Sibiriens von Jacek Hugo-Bader [Gekauft]
Im Haus meines Feindes von Sandra Brown [Gekauft]
Heute trägt der Himmel Seide von Ellen Alpsten [Rezensionsexemplar: Blogg dein Buch]
Der beste Freund, den man sich denken kann von Matthew Dicks [Gekauft]



Überraschungen des Monats:
© Coverrecht: btb

[Neuerscheinung]
Rot wie das Vergessen von Sasha Dawn
Splitterlicht von Megan Miranda


© Coverrecht: dtv
Informationen zum Buch (Taschenbuch)
Erscheinungsdatum: 01.09.2015
Verlag: dtv
ISBN: 978-3-423-42823-1
Preis: 14,95€
Seiten: 380
Originaltitel: Oblivion
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
Leseprobe: Hier

Klappentext:
Eines Nachts wird Callie zitternd in einer verlassenen Wohnung gefunden, die Wände über und über mit Kritzeleien bedeckt, darunter immer wieder die folgende: »Ich habe ihn umgebracht.« Ihn, ihren Vater, der Callie jahrelang misshandelt hat. Sie ist sich sicher, dass sie ihn getötet hat, auch wenn sie sich nicht daran erinnern kann. Seit jener Nacht leidet Callie an einem Schreibzwang. Sie versucht, mithilfe ihrer rätselhaften Schreibergüsse ihrer Erinnerung auf die Spur zu kommen. Aber letztlich ist es John, der ihr dabei hilft. Und der sich ebenso in Callie verliebt wie sie sich in ihn. Auch Elijah, Callies Freund aus den schlimmen Zeiten, scheint irgendetwas zu wissen. Doch er will nicht, dass sie sich erinnert. Er will sie um jeden Preis beschützen. Aber wovor? (Quelle: dtv)



© Coverrecht: Ravensburger
Informationen zum Buch (Taschebuch)
Erscheinungsdatum: 01.09.2015
Verlag: Ravensburger
ISBN:978-3-473-58481-9
Preis: 9,99€
Seiten: 320
Originaltitel: Fracture
Altersempfehlung: ab 14 Jahren

Klappentext:
Elf Minuten ist Delaney unter Wasser, bis ihr bester Freund sie aus dem eiskalten See ziehen kann. Sechs Tage später erwacht sie im Krankenhaus, obwohl sie eigentlich tot sein müsste. Doch nach und nach zeigen sich Risse in ihrer Wahrnehmung.
Weitere Produktinformationen: Elf Minuten ist Delaney unter dem Eis, bevor ihr bester Freund Decker sie aus dem eiskalten See herausziehen kann - und nach allem, was die Ärzte sagen, sollte sie eigentlich tot sein. Aber nach einer Woche im Koma erwacht Delaney - ohne bleibende Schäden. Und trotzdem ist nichts, wie es vorher war. Nach und nach zeigen sich Risse in Delaneys Alltag und ihrer Wahrnehmung. Unausgesprochene Gefühle zwischen ihr und Decker belasten Delaney zusätzlich, und sie fühlt sich plötzlich zu dem mysteriösen Troy Varga hingezogen, der nach einer Nahtoderfahrung dieselbe schreckliche Fähigkeit wie sie zu besitzen scheint: Beide spüren den bevorstehenden Tod anderer Menschen. (Quelle: Carl`s books)