[Barcelona] Fest de la Mercè - Parc de la Ciutadella


Auch der Parc de la Ciutadella war während des Fests de la Mercè in die Feierlichkeiten eingebunden! Die gesamte Fläche war mit mehreren Bühnen, Ausstellungen, Gebäuden und einem Bereich für das leibliche Wohl bestückt. Zwischendrin immer wieder einzelne Künstler, die ihr Können präsentierten. Jeden Abend konnte man sich Aufführungen ansehen, sich an die langen Schlangen des Flugzeugs oder der blau beleuchteten Kuppel anstellen. In Letzterer gab es eine Vorstellung für Kinder, die via Beamer an das Kuppelinnere gestrahlt wurde. Im umgebauten Flugzeug gab es eine Art LED Show, die mich wirklich beeindruckt hat!

Wir waren an einem Abend dort und haben uns eine Tango-Vorstellung angeschaut, bei welcher die Künstler an einem Gummiseil befestigt waren und graziös über die Bühne schwebten. Danach schlenderten wir durch den Park und genossen die Atmosphäre. Künstler jonglierten, ließen riesige Seifenblasen entstehen oder spielten auf einem Instrument. Besonders an den Seifenblasen haben sich die Kinder erfreut. Der Food Bereich war liebevoll gestaltet und hatte ein ganz eigenes Flair.

Das Bild vom KIOSK stammt nicht direkt aus dem Park. Dieses Lokal, ein Mix aus Imbiss und Restaurant, befindet sich nur wenige Fußminuten vom Park entfernt. Dort gibt es die besten Burger der Stadt und ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall!







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen