[Neuerscheinung]
Letzte helle Tage von Martyn Bedford
Die Sprache der Toten von Michael Koryta


© Coverrecht: dtv
Informationen zum Buch (Taschenbuch)
Erscheinungsdatum: 01.06.2015
Verlag: dtv
ISBN: 978-3-423-74011-1
Preis: 14,95€
Seiten: 340
Originaltitel: Never Ending
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
Leseprobe: Hier

Klappentext:
Shivs Leben ist vollkommen aus den Fugen geraten: Während eines Familienurlaubs in Griechenland verunglückte ihr jüngerer Bruder Declan - und Shiv gibt sich die Schuld an seinem Tod. In einer psychiatrischen Klink gelingt es ihr, nach und nach Erinnerungen an unbeschwerte Tage am Meer, an den lebensfrohen, quirligen Declan und an den gut aussehenden Griechen Nikos, in den sie sich dort Hals über Kopf verliebt hatte, zuzulassen. Und an das Unglück, das sich dennoch so unausweichlich zusammenbraute. Was ist damals wirklich geschehen? Und welche Rolle spielte Nikos dabei? Noch einmal muss Shiv durch die Hölle gehen, um sich endlich Klarheit zu verschaffen. (Quelle: dtv)



© Coverrecht: Knaur
Informationen zum Buch (Taschenbuch)
Erscheinungsdatum: 01.06.2015
Verlag: Knaur
ISBN: 978-3-426-51026-1
Preis: 9,99€
Seiten: 480
Originaltitel: The Cypress House
Leseprobe: Hier

Klappentext:
Ein Bild, ein Gedicht – Tag für Tag.
Florida, Sommer 1935. Arlen Wagner hat eine besondere Gabe: Wenn er in den Augen seiner Mitmenschen Rauch erkennt, weiß er, dass ihr Tod unmittelbar bevorsteht. Geirrt hat er sich noch nie. Auf der Suche nach Arbeit verschlägt es ihn in ein entlegenes kleines Hotel am Golf von Mexiko. Dem Charme der Eigentümerin, Rebecca Cady, ist Arlen sofort verfallen. Erst allmählich bemerkt er, dass Rebecca offenbar von einem kriminellen Netzwerk rund um den örtlichen Sheriff erpresst wird. Er setzt alles daran, sie aus den Händen der Gangster zu befreien. Dabei kommt ihm seine ungewöhnliche Gabe zugute – aber auch ein verheerender Hurricane… (Quelle: Knaur)
 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen