[Neuerscheinung]
Elias & Laia - Die Herrschaft der Masken von Sabaa Tahir
Die Herzogin der Bloomsbury Street von Helene Hanff


© Coverrecht: Bastei Lübbe
Informationen zum Buch (Hardcover)
Erscheinungsdatum: 15.05.2015
Verlag: Bastei Lübbe
ISBN: 978-3-8466-0009-2
Preis: 16,99€
Seiten: 512
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
Originaltitel: An Ember in the Ashes
Leseprobe: Hier

Klappentext:
Wie überlebt man in einer Welt, in der Männer mit silbernen Masken jeden Tag den Tod bringen können? Wie kann man sich selbst treu bleiben, wenn die Herrschenden des Imperiums alles dafür tun, voller Grausamkeit ein ganzes Volk zu unterjochen? Elias und Laia stehen auf unterschiedlichen Seiten. Und doch sind ihre Wege schicksalhaft miteinander verknüpft.
Während Elias in der berühmten Militärakademie von Schwarzkliff dazu ausgebildet wird, als Elite-Krieger die silberne Maske der Macht voller Stolz und ohne Erbarmen zu tragen, muss Laia täglich die Willkür der Herrschenden fürchten. Als ihre Familie ermordet wird und ihrem Bruder die Hinrichtung droht, schließt sie sich dem Widerstand an. Als Sklavin getarnt, dringt sie in das Innerste von Schwarzkliff vor. Dort trifft sie auf Elias, den jungen Krieger, der eigentlich ihr Feind sein müsste...
Eine mitreißende Geschichte, in der es buchstäblich um Leben und Tod geht. (Quelle: Bastei Lübbe)


© Coverrecht: Atlantik
Informationen zum Buch (Hardcover)
Erscheinungsdatum: 15.05.2015
Verlag: Atlantik
ISBN: 978-3-455-60022-3
Preis: 15,00€
Seiten: 192

Klappentext:
Nach Jahrzehnten ist es endlich so weit: Helene Hanff, die London nur durch ihren Briefwechsel mit der Buchhandlung Marks & Co kennt, besucht die Stadt ihrer Sehnsucht und literarischen Helden. Ihr Terminkalender ist übervoll, denn Helene Hanff möchte sich nichts entgehen lassen. Zwar tritt die introvertierte New Yorkerin in die unterschiedlichsten Fettnäpfchen, macht mit ihrem unvergleichlichen Charme aber alles wieder wett. Sie wird – wenn auch nur vorübergehend – zur »Herzogin der Bloomsbury Street«. (Quelle: Atlantik)


Kommentare:

  1. Ich bin schon sooo neugierig auf Elias&Laia! Jedoch stört es mich etwas, dass es als Einzelband beworben wird und eigentlich ein Auftakt zu einer Reihe ist. Der Verlag möchte wohl erst einmal schauen wie es sich verkauft.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      danke für dein Kommentar. Ich hatte das Glück das Buch "Elias und Laia" schon lesen zu dürfen. Ich bin sehr begeistert muss ich sagen! Es hat mir sehr gut gefallen. An der Rezension arbeite ich gerade. Das Problem war du erwähnt hast, hat mich zu Beginn erst mal sehr verwirrt. Ich bin von einem Einzelband ausgegangen und dann war das Ende jedoch recht offen. Ich finde es vom Verlag auch nicht gut geregelt.

      Liebe Grüße
      Charly

      Löschen
  2. Dann freue ich mich auf deine Rezi!
    LG

    AntwortenLöschen