[Neuerscheinung]
Ein Buchladen zum Verlieben von Katarina Bivald
Bis zum letzten Tropfen von Mindy McGinnis
Das Lächeln der Leere von Anna S. Höpfner
Das Schattenhaus von Mascha Vassena


© Coverrecht: btb
Informationen zum Buch (Hardcover) 
Erscheinungsdatum: 11.08.2014
Verlag: btb
ISBN: 978-3-442-75456-4
Preis: 19,99€
Seiten: 448
Originaltitel: Läsarna i Broken Wheel rekommenderar
Leseprobe: Hier

Klappentext:
Es beginnt mit einer ungewöhnlichen Brieffreundschaft. Die 65-jährige Amy aus Iowa und die 28-jährige Sara aus Schweden verbindet eines: Sie lieben Bücher – mehr noch als Menschen. Begeistert beschließt die arbeitslose Sara, ihre Seelenverwandte zu besuchen. Als sie jedoch in Broken Wheel ankommt, ist Amy tot. Und Sara plötzlich mutterseelenallein. Mitten in der Einöde. Irgendwo in Iowa. Doch Sara lässt sich nicht unterkriegen und eröffnet mit Amys Büchersammlung einen Laden. Und sie erfindet neue Kategorien, um den verschlafenen Ort für Bücher zu begeistern: »Die verlässlichsten Autoren«, »Keine unnötigen Wörter«, »Für Freitagabende«, »Gemütliche Sonntage im Bett«. Ihre Empfehlungen sind so skurril und liebenswert wie die Einwohner selbst. Und allmählich beginnen die Menschen aus Broken Wheel tatsächlich zu lesen – während Sara erkennt, dass es noch etwas anderes im Leben gibt außer Büchern. Zum Beispiel einen ziemlich leibhaftigen Mr. Darcy… (Quelle: btb)


© Coverrecht: Heyne
Informationen zum Buch (Hardcover)
Erscheinungsdatum: 11.08.2014
Verlag: Heyne
ISBN: 978-3-453-26897-5
Preis: 14,99€ 
Seiten: 320
Originaltitel: Not a Drop to Drink
Altersempfehlung: ab 14 Jahren 
Leseprobe? Hier!

Klappentext:
Nach einer Choleraepidemie und dem Zusammenbruch der Zivilisation ist sauberes Wasser das wertvollste Gut. Die sechzehnjährige Lynn hat schon früh gelernt, es um jeden Preis zu verteidigen. Gemeinsam mit ihrer Mutter bewohnt sie ein einsames Farmhaus und verbringt ihre Tage damit, Brennholz und Nahrung zu beschaffen. Und den Teich hinter dem Haus vor durstigen Eindringlingen zu schützen. Als eines Tages ein Fremder auftaucht und Lynn und ihre Mutter Fußspuren um den Teich herum entdecken, wird ihnen sofort klar, dass jemand ihre geheime Quelle entdeckt hat. Der Ernstfall, auf den Lynn seit Jahren vorbereitet ist, scheint einzutreten. Eigentlich hat sie keine Angst. Doch dann wird ihre Mutter von Kojoten schwer verletzt. Und Lynn muss sich in den umliegenden Siedlungen Hilfe suchen, denn allein kann sie die Farm nicht retten. (Quelle: Heyne)


© Coverrecht: cbt
Informationen zum Buch (Hardcover)
Erscheinungsdatum: 11.08.2014
Verlag: cbt
ISBN: 978-3-570-30926-1
Preis: 7,99€ 
Seiten: 256
Altersempfehlung: ab 13 Jahren
Leseprobe? Hier!

Klappentext:
Sofia ist gerade einmal vierzehn Jahre alt – und magersüchtig. Anstatt wie alle anderen in ihrem Alter erste Erfahrungen mit Jungs zu machen und Partys zu feiern, steckt sie in einer Klinik fest, in der sie neu erlernen soll, was für andere Jugendliche selbstverständlich ist: leben. Schnell spürt sie, dass es gar nicht so einfach ist, ihre Sucht aufzugeben und etwas zu finden, was die Leere in ihr wirklich ausfüllt. Tag für Tag kämpft sie sich durch den Klinikalltag, auf der Suche nach sich selbst. Sie begegnet dort Mädchen, die sie verstehen und im Gesundwerden bestärken. Und ganz langsam findet Sofia etwas wieder, das sie vor langer Zeit verloren hat: ihr Lächeln. (Quelle: cbt)


© Coverrecht: Piper
Informationen zum Buch (Paperback)
Erscheinungsdatum: 11.08.2014
Verlag: Piper
ISBN: 978-3-492-30325-5
Preis: 9,99€ 
Seiten: 320
Leseprobe? Hier!

Klappentext:
Ein verschlafenes Bergdorf im Tessin: Anna ist nach Vignano gekommen, um die alte Villa zu verkaufen, die sie von ihrer Mutter geerbt hat. Doch bei ihrer Ankunft stellt sie überrascht fest, dass in dem Haus eine ältere Dame lebt, die den Dachboden bewohnt. Wer ist sie? Und warum verlässt sie nie ihr Zimmer? Langsam begreift Anna, dass ihre Mutter ein düsteres Geheimnis mit ins Grab nahm. Und dass die Schatten der Vergangenheit noch immer über der verfallenen Villa schweben ... (Quelle: Piper)







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen