[Neuzugang & Ich lese] Namibische Nächte von Michelle van Hoop

Zunächst möchte ich mich ganz herzlich bei LovelyBooks, Oryx Publishers und bei Michelle van Hoop bedanken, dass ich die Möglichkeit bekommen habe, dieses Buch zu lesen und an der entsprechenden Leserunde teilzunehmen! Michelle begleitet diese Leserunde und beantwortet alle Fragen zum Buch und zu Namibia. Wer Interesse hat, kann gerne mal rein schauen...es lohnt sich wirklich!


Informationen zum Buch (Taschenbuch)
Erscheinungsdatum: 30.09.2013
ISBN: 978-9-9916-7860-3
Preis: 12,90€ 
Seiten: 240
Leseprobe? Hier

Klappentext:
Vor Jahren waren Vanessa und Kian ein Liebespaar – in Deutschland. Doch Kian kehrt nach einem furchtbaren Streit mit Vanessa in sein Heimatland Namibia zurück, ohne eine Spur zu hinterlassen. Obwohl Vanessa lange unter der Trennung leidet, baut sie sich erfolgreich ein Grafikdesignstudio auf. Sie hat auch hin und wieder Beziehungen, doch immer noch gehört ihre Liebe allein Kian – dem großen, blonden, braungebrannten Mann aus Namibia. Längst hat sie die Hoffnung aufgegeben, ihn je wiederzusehen.
Doch dann entschließt sie sich spontan, nach Namibia zu reisen. Wo sie Kian tatsächlich wiedertrifft, allerdings als verheirateten Mann mit Frau und Kindern.
Vanessa versucht gegen ihre Gefühle die Tatsachen zu akzeptieren, wie sie sind, doch namibische Nächte unter dem klaren, sternenübersäten Himmel Afrikas haben ihre ganz eigene Magie... (Quelle:
Oryx Publishers) 



Kommentare:

  1. Oh, das klingt aber spannend! Namibia reizt mich unheimlich! Bin auf deine Rezension nach der Leserunde gespannt!

    LG Cat

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das Buch ist auch echt super und die Autorin ist sehr engagiert! Bisher kann ich es nur empfehlen!
      Liebe Grüße

      Löschen