[Neuerscheinung] Nacht ist der Tag von Peter Stamm


© Coverrecht: Fischer
Informationen zum Buch (Hardcover)
Erscheinungsdatum: 25.07.2013
Verlag: Fischer
ISBN: 978-3-10-075134-8
Preis: 19,99 
Seiten: 320

Klappentext:
Gillian ist eine erfolgreiche Fernsehmoderatorin, sie ist eine schöne Frau, sie führt eine abgesicherte Beziehung mit Matthias, sie hat ihr Leben unter Kontrolle. Eines Nachts hat das Paar nach einem Streit einen Unfall, ihr Wagen rammt auf nasser Straße ein Reh. Matthias stirbt, sie erwacht im Krankenhaus. Mit einem zerstörten Gesicht. Erst langsam setzt sich ihr Leben wieder zusammen und eine Geschichte aus der Vergangenheit wird zu einer möglichen Zukunft.
Eindringlich, mit leisen Worten und unausweichlichen Bildern erzählt Peter Stamms neuer großer Roman von einer Frau, die ihr Leben verliert, aber am Leben bleiben muss – eine Tragödie, die zu einem Neuanfang wird. (Quelle:
Fischer)

Hier geht's zur Leseprobe...
 



Kommentare:

  1. Klingt nach einem heftigen Buch. Kennst du ein ganzes halbes Jahr? Ich glaube das ist vom "Feeling" her recht ähnlich. Und wie hat dir das Buch gefallen?

    Liebste Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich finde auch, dass sich das Buch ziemlich hart anhört. Ich habe es selber noch nicht gelesen. Das Buch erscheint erst heute und weil es mein Interesse geweckt hat, stelle ich es vor :) Aber ich werde es bestimmt irgendwann lesen...
      "Ein ganzes halbes Jahr" habe ich bisher noch nicht gelesen aber es steht ziemlich weit oben auf meiner Wunschliste. Habe sehr viel Gutes gehört, trotz des traurigen Inhalts.
      Viele liebe Grüße
      Charly

      Löschen