[Neuzugang] Mein Herz zwischen den Zeilen von Jodi Picoult und Samantha van Leer

Wie sehr habe ich mich gefreut, als ich Anfang Mai erfahren habe, dass ich von Bastei Lübbe ausgewählt wurde, das Buch "Mein Herz zwischen den Zeilen" vorab als Manuskript lesen zu dürfen. Ich habe mich schon eine Weile auf die Veröffentlichung dieses Buches gefreut! Dass ich nun an der Leserunde teilnehmen darf, übertrifft alle meine Erwartungen.
Ein riesen großes Dankeschön geht also an den Verlag Bastei Lübbe für die Bereitstellung des Manuskripts!


Informationen zum Buch (Hardcover)
Erscheinungsdatum: 19.07.2013 
ISBN: 978-3-414-82365-6
Preis: 14,99€ 
Seiten: 286
Altersempfehlung: ab 12 Jahren 
Originaltitel: Between the Lines 

Klappentext: 
»Hilf mir« – Deliah kann es kaum fassen, als sie diese Nachricht in ihrem Lieblingsbuch findet. Offensichtlich hat Oliver, der umwerfend gut aussehende Prinz der Geschichte, die Bitte speziell für sie hinterlassen. Und tatsächlich: Schnell stellen die beiden fest, dass sie über die Grenzen der Buchseiten hinweg miteinander sprechen können. Doch das reicht ihnen schon bald nicht mehr aus. Oliver ist schon lange genervt von seinem Märchen, das er immer wieder durchspielen muss, sobald ein Leser das Buch aufschlägt. Und er findet Gefallen an Deliah, die so anders ist als die langweilige Prinzessin Seraphima, die er sonst immer küssen muss. Da ist es doch klar, dass er endlich zu ihr will! Und Deliah: Die hat sich längst Hals über Kopf in ihren Märchenprinzen verliebt. Und ist begeistert von der Idee, Oliver aus dem Buch herauszuholen. Doch wie können die beiden es schaffen, die Grenzen zwischen ihren so unterschiedlichen Welten zu überwinden? (Quelle: Bastei Lübbe) 
 



Kommentare:

  1. Märchenhaft! Ich wünsche dir, dass dir das Buch mindestens genauso gut gefällt wie mir das Original.

    Beste Stöbergrüße,
    Kora

    AntwortenLöschen