[Neuerscheinung] Inferno von Dan Brown


© Coverrecht: Bastei Lübbe
Informationen zum Buch (Hardcover)
Erscheinungsdatum: 14.05.2013
Verlag: Bastei Lübbe
ISBN: 978-3-7857-2480-4
Preis: 26,00 
Seiten: 685

Klappentext:
Dan Brown ist zurück – und mit ihm sein Held Robert Langdon, der schon in den Romanen „Illuminati“, „Sakrileg“ und „Das verlorene Symbol“ Millionen Leserinnen und Leser begeistert und mit kontroversen Themen global für Schlagzeilen gesorgt hat.

Der Schauplatz von "Inferno" ist Florenz, dessen berühmter Sohn Dante Aligheri (1265 bis 1321) in der Handlung offenbar eine wichtige Rolle spielt. Der Hauptprotagonist ist allerdings der Kryptologe Robert Langdon.

"Obwohl ich mich mit Dantes Inferno schon als Student beschäftigt hatte", wird Dan Brown zitiert, "ist mir erst kürzlich klar geworden, als ich Forschungen in Florenz betrieben hatte, welch dauerhaften Einfluss Dantes Arbeiten auf die moderne Welt hat.
(Quelle: Bastei Lübbe)


Hier geht's zur Leseprobe...



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen