[Bloggeraktion] Breathe. Gefangen unter Glas von Sarah Crossan

Quelle: dtv
Für alle Dystopie Fans gibt es eine interessante Aktion des Deutschen Taschenbuch Verlags. Blogger bekommen die Möglichkeit eines von 20 Rezensionsexemplaren zu gewinnen. Um ein Exemplar zu erhalten muss man sich die zwei Trailer zum Buch anschauen und bewerten, welches einem persönlich am besten gefällt. 

Mir persönlich gefällt die 1. Version des Trailers besser. Zu Beginn wird man durch etwas ruhigere Musik zum Thema geführt. Nach etwa der Hälfte der Zeit beginnt die Musik hektischer und gefährlicher zu werden, was sehr gut passt! Die 2. Version besteht aus nur einer Art von Musik, wodurch die Dramatik nicht rüber kommt. 

Mich hat der Klappentexte des Buches richtig neugierig gemacht! Wenn es euch ebenso geht, versucht euer Glück bis zum 12. Februar 2013. Hier die Teilnahmebedingungen!   


© Coverrecht: dtv
Informationen zum Buch (Hardcover)
Erscheinungsdatum: 01. März 2013
Verlag: dtv
ISBN: 978-3-423-76069-0
Preis: 16,95 
Seiten: 432
Reihe: 1/1
Altersempfehlung: ab 13 Jahren

Klappentext:
Eine Welt ohne Sauerstoff. Alles scheint tot. Unter einer Glaskuppel gibt es nur wenige Überlebende: Alina, hat sich schon vor Langem den Rebellen angeschlossen, die gegen die Allmacht von »Breathe« kämpfen, und wurde nie gefasst.
Bis jetzt... Quinn, will als Sohn eines ranghohen »Breathe«-Direktors eigentlich nur einen harmlosen Ausflug ins Ödland machen. Bis er dort auf Alina trifft... Bea, Tochter eines Bürgers zweiter Klasse, wollte den Trip raus aus der Kuppel nutzen, um Quinn endlich für sich zu gewinnen. Doch dann taucht Alina auf... Die Begegnung mit Alina verändert für Bea und Quinn alles. (Quelle: dtv)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen