~Reisebericht: Island~
Reykjavik

Reykjavik (übersetzt Rauchbucht) ist die Hauptstadt Islands und somit auch die nördlichste Hauptstadt der Welt. Wenn ich an Reykjavik denke, kommen mir folgende Gedanken in den Sinn: bunte Gebäude, Menschen mit nordischem Humor und wildes Nachtleben an den Wochenenden! In der Hauptstadt wohnen etwa 50% der gesamten Einwohner Islands. 
Ich möchte Euch hier gar nicht so sehr mit den Fakten langweilen. Ich kann Euch nur sagen, dass ich mich in diese kleine Stadt verliebt habe. Hier nun ein paar Impressionen (die ersten beiden Bilder zeigen Reykjavik von oben)


 



  



































Ab nächster Woche möchte ich Euch dann einzelne Gebäude oder Themen vorstellen! Ich hoffe mit diesen Bildern konnte ich Euch einen ersten Eindruck geben und Ihr habt Lust auf weitere Bilder!



Kommentare: