~Neuzugänge~
Thalia... unverhofft kommt oft!

Es ist mal wieder soweit! Die Weihnachtszeit ist eingeläutet und ich habe das Glück bei Thalia als Weihnachtsaushilfe arbeiten zu können. Somit stehe ich bis Weihnachten, immer samstags an der Kasse einer Thalia Filiale in Berlin. Dort zu arbeiten bereitet mir sehr viel Freude und ich finde es wirklich toll, wenn man mit Kunden ins Gespräch kommt!

Das ist aber noch nicht alles, was ich Euch heute mitteilen möchte.
Schon am 01.12.2012 habe ich bei Thalia gearbeitet. In der Pause wurden mir dann drei volle Bücherkisten gezeigt. Ich solle mir ruhig alle Bücher raus nehmen, die mir gefallen und sie mit nach Hause nehmen! Ihr könnt euch vielleicht vorstellen wie verdutzt ich darüber war! Die Thalia Filialen bekommt vor Buchneuerscheinungen oft Leseexemplare zugeschickt. In der Kiste befanden sich nun die etwas älteren Leseexemplare (nur wenige Monate alt). Mir wurden diese Bücher also einfach so geschenkt. Konnte ich mir mehr wünschen an diesem Tag? Ein vorgezogenes Weihnachten!

Gerne möchte ich Euch die Bücher vorstellen, welche ich mir ausgesucht habe!
Hier nun die ersten fünf Bücher (Weitere folgen zu einem späteren Zeitpunkt):

Wetterwechsel von Marthe Kunstmann
In diesem Roman geht es um zwei Freundinnen, die gerade ihren Schulabschluss geschafft haben. Da sie noch nicht wissen, was sie mit ihren Leben anfangen sollen, bleiben sie in ihrem Heimatdorf. Als eine der Beiden jedoch befürchtet von ihrem Exfreund schwanger zu sein, nimmt das Leben seinen Lauf. Durch ein Unglück werden alle gezwungen ihr Leben endlich in die Hand zu nehmen.

Mind Games von Friederike Schmöe
Kris macht sich Sorgen um seine sonst so tolle Schwester Aki, welche auf einmal sehr müde und traurig wirkt. Als Aki auf einmal verschwindet scheint seine Verwirrung komplett! Bei Nachforschungen stößt er auf einen zwielichtigen Pharmakonzern, für welche eine Freundin seiner Schwester arbeitet. Hat dieser etwas mit dem Verschwinden von Aki zu tun?

Die Nacht von Shyness von Leanne Hall
Shyness ist eine Stadt, an dessen Rand ständige Dunkelheit herrscht. Dort trifft Wolfboy das merkwürdige Mädchen Wildgirl. Wolfboy bietet sich als Fremdenführer an und zeigt dem Mädchen seine Stadt. Dort treffen sie auf zuckerabhängige Kidds, verrückte Affen und andere. Es verspricht eine aufregende und spannende Nacht zu werden...

Iron Witch von Karen Mahony
Donna wird von ihren Mitschülern als Freak bezeichnet. Seit dem Angriff der Dunklen Elfen ist sie eine Außenseiterin denn sie ist gezeichnet. Sie ist gezeichnet mit Tätowierungen aus Silber, Eisen und diese stecken voller Magie. Ihr Geheimnis versucht sie vor allen anderen zu verheimlichen! Doch es kommt der Tag, an dem sie sich entscheiden muss...

Eine riesen großer Dank geht an Thalia und an das Thalia Team!

 

Kommentare:

  1. Wenn das kein perfekter Deal ist?! Bin jetzt schon gespannt, was du zu den Büchern zu berichten hast. Viel Spaß beim Schmökern!

    Liebe Grüße,
    Kora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich gebe zu...der Deal ist wirklich gut!
      Bin auch schon sehr gespannt auf die Inhalte...

      Löschen